Indien

Hindu-Götter und Kokospalmen Kulturelle Schätze und tropische Natur in Südindien

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Hindu-Götter und Kokospalmen Kulturelle Schätze und tropische Natur in Südindien


Erleben Sie die überaus lebendige und farbenfrohe Kultur Südindiens, besuchen die exotischen Backwaters, erkunden das Periyar-Wildschutzgebiet und erhalten Einblicke in die südindische Kochkunst. Ein perfekter Einstieg in den Süden Indiens!

Reisen Sie in die Welt der Sagen und Mythen Südindiens und erleben Sie eine überaus lebendige und farbenfrohe Kultur sowie abwechslungsreiche Landschaften mit Dschungel, Kaffee-, Tee- und Gewürzplantagen, leuchtend grünen Reisfeldern und Palmenhainen. Neben dem Besuch eindrucksvoller, hinduistischer Tempelanlagen genießen Sie das mediterrane und französische Flair mit seiner kolonialen Architektur in Pondicherry. In den Kardamombergen gehen Sie im Periyar-Nationalpark auf eine Bootstour und erkunden das Wildschutzgebiet während einer Wanderung. Indien ist bekannt für seine fabelhaften Gewürze. Während einer Kochvorführung lernen Sie die Kunst der indischen Küche mit ihrer Vielzahl von Gewürzen kennen. Ein besonderer Höhepunkt ist die Hausbootfahrt auf den Backwaters – eine idyllische Lagunen- und Flusslandschaft sowie der Besuch eines Dorfes im Backwater. Das Leben scheint hier so ruhig und friedlich. Ihre Reise können Sie mit einem Badeaufenthalt am Strand von Marari, Kovalam oder Varkala auf Wunsch verlängern oder Sie reisen durch die unberührte Natur von Wayanad nach Bangalore. Genießen Sie jeden Tag dieser Reise – die Farbenfreude und Lebenslust Südindiens werden Ihnen in langer Erinnerung bleiben.



Inklusivleistungen

Linienflug ab/an Frankfurt mit Emirates oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)

Deutschsprachige Tourenleitung

alle Fahrten in privaten Fahrzeugen

geführte Wanderung in Munnar

Rikschafahrt in Madurai

Kochvorführung in Periyar

Geführte Wanderung und Bootstour im Periyar-Nationalpark

Kathakali-Tanz-Aufführung

Bootsfahrt auf den Backwaters

alle Eintrittsgelder laut Programm

Reiseliteratur

11 Ü: Hotel im DZ

1 Ü: Schiff in Doppel-Kabine

1 Ü: Gästehaus im DZ

Mahlzeiten: 13×F, 4×M, 3×A


Zusatzleistungen


EZ-Zuschlag (Dez.)
430€
EZ-Zuschlag
390€
Rail & Fly
40€
Zubringerflug ab D/A/CH
auf Anfrage

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Anreise

Flug nach Chennai (Madras).

2. Chennai – Mamallapuram

Ankunft in der Hafenstadt Chennai und Fahrt nach Mamallapuram. Dieser kleine, aber sehr bedeutende Ort befindet sich an der Koromandelküste. Wegen seiner Tempel, Kulthöhlen und Flachreliefs gehört Mamallapuram zum UNESCO-Weltkulturerbe. Am Nachmittag besichtigen Sie die Tempelanlage und nehmen an einem religiösen Ereignis, einer Puja teil, eine Ehrerweisung und ein wichtiger Bestandteil des täglichen Alltags im Hinduismus. Übernachtung im Hotel Mamalla Heritage. (Fahrzeit ca. 1,5h, 60 km).

3. Mamallapuram

Spaziergang zum Dorf Kadumbadi. Auf dem Weg lernen Sie bei einem Töpfer seine Handwerkskunst kennen. Im Dorf besuchen Sie die Schule und den Tempel. Ein traditionelles Mittagessen wird von einer Familie für Sie zubereitet. Genießen Sie den Aufenthalt im Dorf und lernen ein wenig das tägliche Leben der Dorfbewohner kennen. Übernachtung im Hotel Mamalla Heritage.

4. Mamallapuram – Pondicherry

Die East Coast Road bringt Sie entlang der Koromandelküste in die ehemals französische Stadt Pondicherry. Hier hat einst Sri Aurobindo gelebt, ein bekannter indischer Meister, dessen Philosophie weltweite Beachtung findet. Am Nachmittag entdecken Sie das französische Flair der einstigen Kolonialstadt und auf dem Rundgang besuchen Sie den Sri Aurobindo Ashram. Übernachtung im Hotel Abirami Residency. (Fahrzeit ca. 2,5h, 100 km).

5. Pondicherry – Thanjavur

Fahrt nach Thanjavur (Tanjore), der ehemaligen Hauptstadt der Chola-Dynastie. Das flache fruchtbare Land wird von zahlreichen Mündungsarmen durchzogen. Wegen der Fruchtbarkeit des Bodens wird dieser Distrikt auch als „Reisschüssel Tamil Nadus“ bezeichnet. In Darasuram besuchen Sie den Airatesvara-Tempel, einer der schönsten Beispiele der Chola-Kunst. In Thanjavur gehen Sie am Nachmittag auf Besichtigungstour. Sie sehen den Brihadishwara-Tempel, Palast der Nayaks und das Royal Museum. Im Bronzemuseum sehen Sie die feine Chola Bronze Technik und in einem nahe gelegenen Dorf wird Ihnen die hier praktizierte Glasmalerei vorgestellt. Übernachtung im Hotel Lakshmi. (Fahrzeit ca. 4,5h, 190 km).

6. Thanjavur – Chettinad

Auf Ihrer Fahrt nach Chettinad halten Sie in einem kleinen Dorf um den verwunschenen Ayyanar-Tempel zu besichtigen. Ayyanar ist eine Schutzgottheit der tamilischen Landbevölkerung. Der Weg zum Tempel ist von lebensgroßen Tonpferden gesäumt und führt bis zu einem heiligen Banyan-Baum. Am Nachmittag Spaziergang im Dorf Kanadukathan, in der Chettinad-Region. Chettinad ist die Heimat einer Händlerkaste, die im 19. Jhd. zu erheblichem Reichtum gelangte. Die großartigen Patrizierhäuser zeigen eine einzigartige Mischung aus tamilischen, asiatischen und europäischen Stilelementen. Übernachtung im Hotel Chettinad Court. (Fahrzeit ca. 3h, 130 km).

7. Chettinad – Madurai

Weiterfahrt in die altehrwürdige Stadt Madurai. Im Sri-Meenakshi-Tempel wird Sie neben der Architektur und dem bunten Treiben im Tempel besonders die mystische Atmosphäre beeindrucken. Der Tirumalai-Nayak-Palast spiegelt den indo-islamischen Baustil wieder. Am Nachmittag werden Sie per Fahrrad-Rikscha durch die engen Straßen von Madurai geradelt. Übernachtung im Hotel Astoria. (Fahrzeit ca. 3,5h, 150 km).

8. Madurai – Periyar

Auf der Fahrt zum Periyar-Wildschutzgebiet besichtigen Sie eine Ziegelfabrik. Die Ziegel werden aus Lehm geformt, in der Sonne getrocknet und dann im Ofen gebrannt. Das faszinierende Naturreservat Periyar befindet sich in den Kardamom-Bergen im südlichen Teil der West-Ghats. Am Nachmittag Besuch einer Gewürzplantage. Hier sehen Sie wie weißer und schwarzer Pfeffer, Ingwer, Muskat, Kurkuma und Nelken wachsen. Während einer Kochvorführung erfahren Sie wie einige dieser Gewürze in der indischen traditionellen Küche ihre Anwendung finden und anschließend genießen Sie dieses köstliche Essen. Übernachtung im Hotel El Paradiso. (Fahrzeit ca. 4h, 160 km).

9. Periyar-Wildschutzgebiet

Am zeitigen Morgen unternehmen Sie eine Wanderung im Periyar-Wildschutzgebiet (Gehzeit ca. 3h, 5 km). Der Park besteht aus hohen Steilhängen am Rande des Parks und weiten Ebenen. Im Wildschutzgebiet leben Tiger, Elefanten, Lippenbären und Rohrkatzen sowie viele Vogelarten – ein Eldorado für Ornithologen. Am Nachmittag genießen Sie eine Bootstour entlang einiger der reichsten Waldstriche des Periyar-Reservates. Mit etwas Glück können Sie Tiere am Ufer entdecken. Am Abend besuchen Sie eine Kalarippayat-Aufführung, eine indische alte Kampfkunst, die ursprünglich in Kerala entstand. Übernachtung im Hotel El Paradiso.

10. Periyar – Munnar

Auf der Fahrt zum Bergort Munnar fahren Sie entlang Kardamomplantagen und durch tropischen Wald. Immer wieder bieten sich Ihnen herrliche Aussichten und Sie können die frische und reine Bergluft genießen. Der Kurort Munnar befindet sich auf ca. 1600 m und liegt zwischen grünen Teegärten. Im Sommer zog es einst die Briten in diese schöne Landschaft. Genießen Sie auf einer Wanderung die wunderschönen Naturschauspiele. Übernachtung im Hotel Grand Plaza. (Gehzeit ca. 4h, 7 km/ Fahrzeit ca. 3h, 100 km).

11. Munnar

Besuch des Zentrums für Teegewinnung und -verarbeitung sowie des TATA-Tee-Museums. Anschließend wird Ihnen im Srishti Welfare das TATA-Projekt aranya natural vorgestellt. Das Label ermöglicht behinderten Menschen ein Handwerk zu erlernen. Die hier hergestellte Kleidung wird von Designern entworfen und hauptsächlich aus Naturmaterialen gewonnen. Im Reisezeitraum September bis Dezember Besuch des Eravikulam-Nationalpark. In dieser schroffen Bergregion lebt die seltene wilde Bergziegenart Nilgiri Tahr. Die geschickten Kletterer können sich im zerklüfteten Lebensraum sicher fortbewegen. Übernachtung im Hotel Grand Plaza.

12. Munnar – Alleppey – Backwater

Fahrt nach Alleppey. Mit einem Boot werden Sie zum Homestay Village im Backwater übergesetzt. Das Backwater ist ein verzweigtes Netz von malerischen Lagunen, Seen und flachem Schwemmland. Diese zauberhafte Welt ist mit künstlich angelegten Kanälen miteinander verknüpft. Am Nachmittag erkunden Sie die Insel und beobachten die verschiedenen Facetten des lokalen Lebens. In besonders ruhiger Atmosphäre genießen Sie zum Sonnenuntergang eine Bootsfahrt entlang der kleinen Kanäle. Übernachtung im Homestay Green Palm Homes. (Fahrzeit ca. 4h, 150 km).

13. Hausboot

An der Hausboot-Anlegestelle lernen Sie Ihre Crew kennen. Ganz romantisch gleiten Sie mit einem komfortablen Hausboot durch die malerische Märchenwelt der Backwaters – ein unvergessliches Erlebnis! Übernachtung auf dem Hausboot.

14. Alleppey – Kochi

Sie verlassen das Hausboot und fahren auf dem Landweg nach Kochi. Heute beschäftigt Sie die Kulturgeschichte der facettenreichen Stadt. Sie besichtigen das Fort, die Kirche des heiligen Franziskus, den Mattancherry-Palast (Dutch Palace), und das jüdische Viertel mit der Synagoge. Am Abend sehen Sie eine traditionelle Kathakali-Tanzaufführung, eine tänzerische Höchstleistung in Pantomime mit eindrucksvollen Masken und Kostümen. Übernachtung im Hotel Daffodil Homestay.

15. Abreise

Rückflug nach Deutschland. Optional bietet sich ein Badeaufenthalt am Strand von Marari (INDBAM), Kovalam (INDBAK) oder Varkala (INDBAV) an.


Termin Preis

12.02.2021 – 26.02.2021

2490 €

12.02.2021 – 26.02.2021

Einzelzimmer

3130 €

01.04.2021 – 15.04.2021

2390 €

01.04.2021 – 15.04.2021

Einzelzimmer

2900 €

09.10.2021 – 23.10.2021

2420 €

09.10.2021 – 23.10.2021

Einzelzimmer

3060 €

06.11.2021 – 20.11.2021

2490 €

06.11.2021 – 20.11.2021

Einzelzimmer

3130 €

11.12.2021 – 25.12.2021

inkl. Weihnachtsabendessen

2690 €

11.12.2021 – 25.12.2021

Einzelzimmer

3330 €

06.01.2022 – 20.01.2022

Mahabalipuram-Tanzfestival

2390 €

06.01.2022 – 20.01.2022

Einzelzimmer

3030 €

11.02.2022 – 25.02.2022

2490 €

11.02.2022 – 25.02.2022

Einzelzimmer

3130 €

01.04.2022 – 15.04.2022

2290 €

01.04.2022 – 15.04.2022

Einzelzimmer

2800 €

Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt mit Emirates oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • geführte Wanderung in Munnar
  • Rikschafahrt in Madurai
  • Kochvorführung in Periyar
  • Geführte Wanderung und Bootstour im Periyar-Nationalpark
  • Kathakali-Tanz-Aufführung
  • Bootsfahrt auf den Backwaters
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Reiseliteratur
  • 11 Ü: Hotel im DZ
  • 1 Ü: Schiff in Doppel-Kabine
  • 1 Ü: Gästehaus im DZ
  • Mahlzeiten: 13×F, 4×M, 3×A

Keine Leistungen

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 80 €); evtl. Flughafengebühren im Reiseland; evtl. Foto- und Videogenehmigungen in Museen und Monumenten; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.16; Trinkgelder; Persönliches

Zusatzinfos

  • Perfekt für Südindien-Einsteiger
  • Tempel und Kulthöhlen Mamallapuram (UNESCO)
  • Verwunschener Ayyanar-Tempel
  • Bootstour im Periyar-Wildschutzgebiet
  • Wanderung entlang von Teeplantagen in Munnar
  • Hausbootfahrt vor exotischer Kulisse der Backwaters
  • Einblicke in die südindische Küche in Periyar

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Indien


Reisedauer: 15 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 6 - 12

Schwierigkeit: Leicht

Reiseart: Natur- und Reisen mit Tieren, Geführt und individuell


Preis: ab 2290€/Person

Merken

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Ahnliche Angebote

Entdecken

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA