Norwegen, Schweden

Jugend-Trekkingwoche

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Jugend-Trekkingwoche


Im Grenzgebiet zwischen Schweden und Norwegen führen uralte Fernwanderwege durch eine menschenleere Wildnis. Wir packen alles in die Rucksäcke, wandern durch den Finnenwald, übernachten in Trekkingzelten und kochen über dem Lagerfeuer. Ein unvergessliches Outdoor-Erlebnis für abenteuerlustige Jugendliche ab 15 Jahren. 



Inklusivleistungen

Busanreise inklusiv Fährüberfahrten (Puttgarden-Rödby, Helsingör-Helsingborg)

2-Pers.-Trekkingzelte

Besteck, Koch- und Essgeschirr

Lebensmittel für Selbstversorger-Vollverpflegung

Gepäcktransporte zu Beginn und Ende der Tour

Transfers

Mountainbikebenutzung

Zwei Tourenbegleiter (männlich und weiblich)


Zusatzleistungen


Buszustieg Münster (Freitag 14:00 Uhr)
auf Anfrage
Buszustieg Bremen (Freitag 16:30 Uhr)
auf Anfrage
Buszustieg Hamburg (Freitag 18:30 Uhr)
auf Anfrage
Miete Trekkingrucksack pro Woche
20€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Reiseverlauf

Freitag
Abfahrt des Reisebusses in Münster, Bremen und Hamburg.

Samstag
Ankunft in Gammelbyn am Samstagvormittag. Nach dem Frühstück übernehmen wir die Gruppenausrüstung und den Proviant. Die Guides stellen die Tour vor und erklären, wie die Rucksäcke zu packen sind. Die erste Tagesetappe ist kurz, damit wir uns erst einmal an das Wandern mit Rucksack gewöhnen können. Das erste Lager schlagen wir am Ufer eines Wildflusses auf.  Die Guides zeigen, wie Zelte und Kocher funktionieren und wie man ein Feuer macht.

Sonntag
Wir dringen weiter in die Wildnis vor. Zunächst auf einsamen Forstwegen, dann auf Trampelpfaden, die durch Wälder und Moore führen. Unser Lagerplatz liegt auf dem Gipfel des Säterbergs, unweit der Ruine einer alten Almhütte. Aus einer nahegelegenen Quelle schöpfen wir das Trinkwasser. 

Montag bis Donnerstag
Auf schmalen Pfaden wandern wir täglich 9-14 km auf dem Nyskogaleden und dann auf dem Finnskogsleden (Finnenwaldweg) durch die Wildnis. Hier wohnt kaum ein Mensch! Jeden Abend errichten wir das Zeltcamp an einem anderen Platz, brutzeln das Essen auf dem Lagerfeuer und bewundern die besten Sonnenuntergänge. Auf unserer Trekkingtour durch die unberührten Wälder nehmen wir uns Zeit zum Schwimmen in einsamen Seen und sichten vielleicht auch Elche und Biber. 
Immer wieder stoßen wir auf verfallene Hütten und andere Spuren der finnischen Siedler, die einst in diesen Wäldern lebten. An einigen Lagerplätzen finden wir kleine Schutzhütten vor, manchmal bauen wir uns einen Unterstand aus dem mitgeführten Tarp und Seilen. Die Guides bringen Euch viele Tipps und Kniffe bei, die aus dieser Reise ein noch unvergesslicheres Outdoor-Abenteuer machen.

Freitag
An einem vorher festgelegten Ort treffen wir auf das Campfahrzeug, geben unsere Rucksäcke ab und erhalten dafür Mountainbikes, mit denen wir 35 km über Schotterpisten und einsame Wege zurück nach Gammelbyn radeln. Wir zelten auf dem Gelände des Camps oder am Ufer des Rattsjön.

Samstag
Heute können wir noch ein wenig chillen, im See baden, Kanu fahren oder eine kleine Radtour unternehmen. Erst am Nachmittag geht es mit dem Reisebus zurück nach Deutschland. Vielleicht wollt Ihr aber noch gar nicht nach Hause? Wen das Outdoor-Fieber gepackt hat, kann direkt im Anschluss an die Trekkingtour in das Jugend-Outdoorcamp wechseln. Man übernachtet in rustikalen Hütten, lässt sich vom Koch verwöhnen und genießt eine weitere Ferienwoche in der schwedischen Natur.

Sonntag
Ankunft in Deutschland.

2. Für Wen Geeignet

Die Wanderreise ist für Jugendlich ab 15 Jahren geeignet. Insgesamt legen wir in sieben Tagen ungefähr 55 km zurück, was auch von Anfängern gut zu schaffen ist. Bitte Abenteuerlust, Teamgeist und eine durchschnittliche Kondition mitbringen. Die Rucksäcke wiegen voll bepackt zwischen 15 und 17 kg. Lebensmittel, Zelte und Ausrüstung werden auf alle Schultern gerecht verteilt. Natürlich sollte man bei diesem Abenteuer keine Angst davor haben, sich auch mal schmutzig zu machen.

3. Ausrüstung & Verpflegung

Ausrüstung
Die gesamte Gruppen- und Spezialausrüstung (Karten, Kompass, Tarp, Seile, 1. Hilfe, ...) wird gestellt. Man benötigt nur wetterfeste Bekleidung, Schlafsack, Isomatte und gute, wasserdichte Wanderschuhe sowie einen Trekking-Rucksack (55-70 Liter). Falls ein Rucksack gemietet werden soll, bitte direkt bei der Buchung angeben. 

Miete Trekkingrucksack: 20,- € pro Woche, bitte ggf. direkt mitbuchen.

Verpflegung
Auf dieser Reise verpflegen wir uns selbst. Alle Lebensmittel für Frühstück, Lunch und Abendessen werden im Rucksack transportiert und gemeinsam zubereitet. Damit unsere Rucksäcke nicht so schwer werden, erhalten wir zur Wochenmitte ein neues Lebensmittelpaket. Wir verwenden spezielle Nahrungsmittel für Outdoor- und Trekking-Touren, die wenig wiegen und trotzdem lecker schmecken. Keine Bange, auch an die Vegetarierer und Veganer haben wir gedacht. Ihr habt noch nie gekocht? Unsere Tourenbegleiter zeigen, wie man mit Lagerfeuer und Spirituskochern tolle Gerichte kreiert (und dabei auch noch eine Menge Spaß hat).

4. Verlängerungswochen

Jugend-Trekkingwoche plus Jugend-Seekajakwoche: 879,- € pro Person
Jugend-Trekkingwoche plus Jugend-Outdoorcamp: 999,- € pro Person

Wir organisieren die örtlichen Transfers und die Gepäcklagerung.


Termin Preis

09.07.2021 – 18.07.2021

579 €

23.07.2021 – 01.08.2021

579 €

06.08.2021 – 15.08.2021

579 €

20.08.2021 – 29.08.2021

579 €

Leistungen

  • Busanreise inklusiv Fährüberfahrten (Puttgarden-Rödby, Helsingör-Helsingborg)
  • 2-Pers.-Trekkingzelte
  • Besteck, Koch- und Essgeschirr
  • Lebensmittel für Selbstversorger-Vollverpflegung
  • Gepäcktransporte zu Beginn und Ende der Tour
  • Transfers
  • Mountainbikebenutzung
  • Zwei Tourenbegleiter (männlich und weiblich)

Zusatzinfos

  • Trekkingtour im Grenzgebiet von Norwegen und Schweden
  • Tauche in dichte Wälder ein und genieße die Ruhe
  • Kochen auf dem Lagerfeuer - leben wie die Trapper
  • Wir haben alles im Rucksack, was für für diese abenteuerliche Woche brauchen

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Norwegen, Schweden


Reisedauer: 10 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 8 - 16

Schwierigkeit: Mittel

Reiseart: Aktives Reisen, Gruppenreise


Preis: ab 579€/Person

Merken

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA