Norwegen

Lofoten – Inseln im Licht der Mitternachtssonne

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Lofoten – Inseln im Licht der Mitternachtssonne


Paddeln, Wandern und Radfahren nördlich des Polarkreises

Urige Fischerdörfer vor weiß betupften Bergen, Stockfischgestelle, Sandstrände, einsame Schärengärten und nicht zuletzt helle Sommernächte machen die Lofoten zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ausgehend von drei Orten lernen Sie die Inseln im Nordmeer kennen. Auf breiten 2er-Seekajaks paddeln Sie nach ausführlicher Einweisung in geschützten Gewässern, mal in Naturreservat, mal in eines der bekanntesten Fjords Norwegens, dem Trollfjord. Ebenso erkunden Sie die Inseln zu Fuß, eine Wanderung führt Sie zum Hausberg „Matmora“ (788 m), von deren Gipfel Sie einen fantastischen Rundumblick auf die Bergkette der Lofoten und die der benachbarten Vesterålen haben. Nicht alles ist bis ins letzte Detail festgelegt, so dass auf Ihre Wünsche eingegangen werden kann – sei es eine weitere Wanderung, eine Kajaktour im Licht der Mitternachtssonne oder eine Radtour auf eigene Faust.



Inklusivleistungen

Ab/an Evenes (Flughafen Harstad/Narvik)

Alle Transfers vor Ort

14 Ü im DZ mit Gemeinschaftsbad in Hütten und Rorbuern (umgebaute, ehemals saisonal ge-nutzte Fischerhütten)

6 geführte Wanderungen

6 geführte Seekajaktouren

2er-Seekajaks mit kompletter Ausrüstung (Neoprenanzug, Schwimmweste, Spritzverdeck, wasserdichter Packsack)

Fahrräder zur freien Verfügung (siehe Hinweis)

Deutschsprachige Reiseleitung


Zusatzleistungen


An-/Abreise nach Evenes (Flüge ab € 520,– inkl. Tax bei uns buchbar)
520€
Rail&Fly - Ticket € 75,-
75€
1er-Seekajak: € 40,-
40€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Tag Individuelle Anreise nach Evenes (bis spätestens 19:35 Uhr!)
Hier werden Sie vom Reiseleiter empfangen. Fahrt (2 bis 3 Stunden) nach Sandsletta auf die Lofoten. Ankommen in Sandsletta: ein idyllisch gelegener kleiner Ort am Vatnfjord, der ringsum von Bergen umgeben ist.

2. Tag Kajakeinweisung und erste kurze Kajaktour
In aller Ruhe machen Sie sich mit den Kajaks und der Ausrüstung vertraut und unternehmen eine erste kurze Kajaktour in den Buchten und Schären des Vatnfjords (2-3 Std.). Wer Lust hat, kann nachmittags oder abends noch eine Radtour machen. Bei gutem Wetter bietet sich ein Ausflug nach Delp an, wo die Mitternachtssonne von den Klippen am Meer schön zu sehen ist.

3. Tag Henningsvær und Wanderung
Ausflug nach Henningsvær. Eine Wanderung führt Sie auf den Hausberg von Henningsvær, um den Ort aus der Vogelperspektive sehen.Sie haben die Möglichkeit, das Lofotmuseum, das Aquarium oder die Gallerie Espolin zu besuchen.

4.Tag Kajaktour im Naturreservat Laukvikschären
Kajaktour im Naturreservat Laukvikschären. Hier nisten viele Seevögel, und mit etwas Glück können Sie auch Seeadler beobachten. Mittags machen wir Pause an einem idyllischen Sandstrand (3-4 Std., 12 km).

5. Tag Kajaktour: in den Schären vor Kabelvåg
Kajaktour entlang der wilden Küste zwischen Kabelvåg und Henningsvær(3h). In Kabelvåg haben Sie die Möglichkeit, das Lofotmuseum, das Aquarium oder die Gallerie Espolin zu besuchen.

6. Tag Standortwechsel nach Fredvang
Standortwechsel auf die Insel Moskenesøy nach Fredvang (Fahrtzeit ca. 2 Std.).

7. Tag Im Kajak und zu Fuß nach Nusfjord
Wanderung und Kajaktour entlang der Küste nach Nusfjord – ein wunderbar erhaltener alter Fischerort, der heute vollständig unter Denkmalschutz steht (Wanderung 2-3 Std., 5 km, ±200 Höhenmeter; Kajaktour 1-2 Std., 5-8 km).

8. Tag Paddeln und Wandern in Reine
Ausflug in den Süden der Insel mit den vielleicht typischsten Fischerdörfern der Lofoten: Hamnøy, Reine und Sakrisøy. Sie machen eine kurze Paddeltour (ca. 8 km, 2 Std.) und besteigen den Reinebringen (ca. 2-3 Std., 3km, ±420 Höhenmeter). Wer dazu keine Lust hat, kann auch statt dessen eine Fahrradtour nach Å machen.

9. Tag Wanderung zur Walbucht
Wanderung zur Walbucht. Nach einem kurzen Aufstieg tut sich vor Ihnen der Blick auf die Kvalvika auf – ein zwei Kilometer langer Sandstrand, der durch einen Felsriegel in zwei Teile geteilt wird. Nach einer Rast am Strand geht’s weiter steil hinauf zur Fredvanghütte (ca. 4 Std., 7 km, ±450 Höhenmeter).

10. Tag Kajaktour im Selfjord
Heute unternehmen Sie eine Kajaktour. Je nach Wind und Wetter wagen Sie sich entweder in die Schären vor Fredvang oder Sie paddeln im geschützten Selfjord (3h).

11. Tag Besuch des Wikingermuseums in Borg
Besuch des Wikingermuseums Lofotr in Borg. Vor über 1000 Jahren stand hier einer der größten Häuptlingshöfe der Wikingerzeit. Beim Betreten des originalgetreu rekonstruierten Langhauses fühlen Sie sich in die Welt der Wikinger zurückversetzt: In dem mit Tranlampen erleuchteten, fensterlosen Gebäude riecht es nach Holzteer und Feuer. Der Museumsbesuch dauert ca. 3 Stunden.

12. Tag Wanderung und Standortwechsel
Standortwechsel. (Fahrtzeit ca. 2 Stunden). Unterwegs unternehmen Sie eine Wanderung auf der Insel Vestvågøy und besuchen den Ziegenhof Aalan Gård mit seiner Hofkäserei, wo Sie bei Waffeln und Kaffee auch Knuts leckeren Ziegenkäse probieren können.

13. Tag Wanderung auf die Matmora
Wanderung auf die Matmora. Vom Gipfel haben Sie einen fantastischen Rundum-Blick auf die Bergkette der Lofoten und die Vesterålen (6 Std., 12 km, ±900 Höhenmeter). Wem das zu anstrengend ist, der/die kann eine kürzere Wanderung machen und mit dem Rad nach Sandsletta zurückfahren.

14. Tag Kajaktour in den Trollfjord
Heute überqueren Sie mit den Seekajaks den Raftsund und machen einen Abstecher in den Trollfjord. Der von hohen Felswänden umgebene Fjord ist nur knapp drei Kilometer lang und an seiner schmalsten Stelle nur hundert Meter breit. (ca. 3-4 Std., 12-16 km). Anschließend wandern Sie auf den Spuren von Kaiser Wilhelm II auf den Keiser varden. (ca. 1,5 Stunden, 5 km, ±370 Höhenmeter)

15. Tag Abschied von den Inseln
Sie fahren zurück nach Evenes (2 bis 3 h), von wo Sie die individuelle Rückreise antreten (früheste Rückflugmöglichkeit aufgrund der Fahrtdauer ist um 10.30 Uhr!).

Der Reiseverlauf, insbesondere die Reihenfolge, kann sich ändern. Die Reiseleitung wird jeweils der Wetterlage und den örtlichen Gegebenheiten angepasste Vorschläge machen. Aus organisatorischen Gründen findet jede zweite Reise in Gegenrichtung statt.


Termin Preis
23.06.2017 – 07.07.2017 Kontaktiere uns 1810 €
07.07.2017 – 21.07.2017 Kontaktiere uns 1810 €

18.06.2021 – 02.07.2021

Noch ein freier Platz verfügbar!

1970 €

02.07.2021 – 16.07.2021

1970 €

16.07.2021 – 30.07.2021

Zusatztermin für eine geschlossene Gruppe

1970 €

30.07.2021 – 13.08.2021

1970 €

Leistungen

  • Ab/an Evenes (Flughafen Harstad/Narvik)
  • Alle Transfers vor Ort
  • 14 Ü im DZ mit Gemeinschaftsbad in Hütten und Rorbuern (umgebaute, ehemals saisonal ge-nutzte Fischerhütten)
  • 6 geführte Wanderungen
  • 6 geführte Seekajaktouren
  • 2er-Seekajaks mit kompletter Ausrüstung (Neoprenanzug, Schwimmweste, Spritzverdeck, wasserdichter Packsack)
  • Fahrräder zur freien Verfügung (siehe Hinweis)
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Zusatzinfos

  • Einfache Wanderungen und Kajaktouren auch für Anfänger
  • Wandern auf alten Küstenpfaden und durch bunte Fischerdörfer
  • Unterwegs zur Zeit der Mitternachtssonne
  • Seekajaktouren in geschützten Fjorden
  • Viel Zeit für individuelle Entdeckungen, zum Lesen und Angeln
  • Optimales Erkunden durch drei feste Standorte
  • Kein starres Programm, viel Raum für Flexibilität
  • Zwei Reiseleiter für insgesamt 16 Teilnehmer

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Norwegen


Reisedauer: 15 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 5 - 16

Schwierigkeit: Mittel

Reiseart: Natur- und Reisen mit Tieren, Gruppenreise


Preis: ab 1970€/Person

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA