Myanmar

Myanmar - Ins alte Königreich Rakhine

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Myanmar - Ins alte Königreich Rakhine


Rakhine, das frühere Arakan, lockt insbesondere Kulturinteressierte. Relativ abgeschieden liegt der kleine Staat im Westen Burmas. Auf Ihrer Myanmar-Reise durch das alte Königreich besuchen Sie zunächst die Hafenstadt Sittwe. Auf dem Fischmarkt können Sie beobachten, wie die Fischer den Fang der letzten Nacht verladen und bearbeiten. Mit einem privaten Boot geht es schließlich den Kaladan-Fluss hinauf, bis Sie Mrauk U erreichen, die ehemalige Hauptstadt des Königreiches von Rakhine, die ihre Blütezeit vom 15. bis zum 18. Jahrhundert hatte. Die kleine Stadt mit ländlicher Atmosphäre lockt vor allem mit ihren mystischen Tempeln wie z. B. dem Shittaung-Tempel. Auch der berühmte Mahamuni-Tempel in der Nähe von Wethali (Vesali) steht auf dem Programm. Mit dem Boot fahren Sie zu einem kleinen Dorf und begegnen dem farbenfrohen Volksstamm der Chin, die berühmt sind für ihre Gesichtstätowierungen in Spinnennetzform. 



Inklusivleistungen

Flugtickets in Economy-Class für die Strecken: Yangon nach Sittwe und retour

Übernachtungen in den angegebenen Hotels (siehe Programmhinweise) im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Verpflegung: 4 x Frühstück (F), 2 x Mittagessen (M)

Alle Transporte in privaten, klimatisierten Fahrzeugen mit Fahrer

Alle Bootsfahrten gemäß Tourverlauf

Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgeldern und Transfers wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben

Englischsprechende, örtliche Reiseleitung


Zusatzleistungen


Einzelzimmer-Zuschlag (Hotelvar. 2-3*)
125€
Einzelzimmer-Zuschlag (Hotelvar. 3-4*)
530€
Internationale Flüge
auf Anfrage
Aufpreis für durchgängigen, deutschsprechenden Reiseleiter pro Gruppe
320€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Herzlich Willkommen In Sittwe!

Sie fliegen von Yangon nach Sittwe, der Hauptstadt des Rakhine-Staates, gelegen an einer Flussmündung. Üppige Vegetation erwartet Sie. Wie leben die Menschen hier in diesem mehr oder weniger isolierten Teil des Landes? Im Kulturmuseum erfahren Sie es. Anschließend schlendern Sie entlang der Uferstraße durch das geschäftige Treiben. Fischer kehren auf ihren Booten in das Hafenbecken zurück – eine gute Möglichkeit, um einen ersten Eindruck vom Alltagsleben am Fluss zu bekommen. Genießen Sie zum Abschluss des Tages – während die Sonne langsam untergeht – von einem erhöhten Aussichtspunkt aus den eindrucksvollen Panorama-Ausblick auf die Bengalische Bucht. Übernachtung in Sittwe.

2. Per Boot Zu Den Ruinen Von Mrauk U

Auf dem Fischmarkt beobachten Sie, wie die Fischer ihre Fänge der letzten Nacht verladen und verarbeiten, bevor Sie mit dem Boot den Kaladan-Fluss stromaufwärts nach Mrauk U schippern. Mit etwas Glück erblicken Sie Reiher, Störche, Wildenten oder sogar einen Bussard. Schließlich erreichen Sie Mrauk U, die ehemalige Hauptstadt Myanmars. Zu ihren Glanzzeiten im 15. Jahrhundert war sie eine der reichsten und produktivsten Städte Asiens. Heute gilt sie als eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten für Archäologen aus aller Welt. Die eindrucksvollen Ruinen und andere Heiligtümer der Stadt warten schon darauf, von Ihnen am Nachmittag erforscht zu werden! Übernachtung in Mrauk U.

3. Uralte Ruinen & Tausende Von Buddhas Im Umland Von Mrauk U

Gemächlich schiebt sich die Sonne empor und hüllt die verschleierten Hügel von Mrauk U in orange gleißendes Licht – ein unvergesslicher Start in den Tag! Sie besuchen zunächst Wethali, das bereits im Jahr 327 gegründet wurde. Von den ovalen Stadtbegrenzungen sind allerdings nur noch einige Teile des Stadtgrabens und der Mauern zwischen den Reisfeldern übrig geblieben. Vom Klosterberg aus eröffnet sich Ihnen ein toller Ausblick auf die Umgebung sowie die Ruinen des ehemaligen Königspalastes. Das Archäologen-Herz pocht: Im pittoresken Flussstädtchen Kyaukthaw bestaunen Sie den prächtigen Mahamuni-Tempel, das Nationalheiligtum des Rakhine-Staates. Hier befand sich ursprünglich der heute in Mandalay stehende Mahamuni-Buddha. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der 1535 von König Minbin errichteten Tempelanlage Shittaung. Der Name bedeutet „Pagode der 80.000 Buddha-Bildnisse“. Der Ursprung für diesen Namen findet sich in der großen Anzahl heiliger Darstellungen von Buddha, die man in ihr gefunden hat. Übernachtung in Mrauk U.

4. Durch Den Regenwald Zum Bergdorf Der Chin

Heute sind Sie zu Gast in einem Dorf der faszinierenden Bergstämme der Chin! Mit einem kleinen Boot tuckern Sie auf dem Fluss durch den Regenwald bis in die Täler der Rakhine-Berge. Von hier aus geht es weiter zu Fuß, bis Sie schließlich das Dorf erreichen. Die Region ist die Heimat der farbenfrohen Volksgruppe der Chin, deren Frauen sich ihre Gesichter mit auffallenden Tätowierungen verzieren. Gemütlich schlendern Sie durch das Bergdorf und tauchen in den Alltag der Chin ein. Auf der Rückfahrt nach Mrauk U lehnen Sie sich zurück und genießen den weiten Blick. Spüren Sie die Ruhe, die von dieser Region ausgestrahlt wird... Übernachtung in Mrauk U.

5. Abschied Vom Rakhine-Staat

Schweren Herzens lassen Sie Mrauk U hinter sich. Mit dem Boot geht es zurück nach Sittwe, wo Sie Ihren Weiterflug nach Yangon nehmen. Sie möchten anschließend gern an den Stränden von Ngapali entspannen? Gern können wir für Sie auch einen Flug dorthin organisieren!


Termin Preis

Leistungen

  • Flugtickets in Economy-Class für die Strecken: Yangon nach Sittwe und retour
  • Übernachtungen in den angegebenen Hotels (siehe Programmhinweise) im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Verpflegung: 4 x Frühstück (F), 2 x Mittagessen (M)
  • Alle Transporte in privaten, klimatisierten Fahrzeugen mit Fahrer
  • Alle Bootsfahrten gemäß Tourverlauf
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgeldern und Transfers wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Englischsprechende, örtliche Reiseleitung

Keine Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Visagebühren Burma USD 50,- bei Online-Antrag; EUR 25,- bei Beantragung in Deutschland
  • Bei Antrag in Deutschland zzgl. Rückversand durch Visa-Service ca. EUR 24,- (Änderungen vorbehalten!), Antrag ca. 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Reiseversicherungen

Zusatzinfos

  • Die verwunschenen Tempel von Mrauk U
  • Mit dem Boot auf dem Kaladan-Fluss unterwegs
  • Entdeckungen am Golf von Bengalen
  • Mit Händlern auf bunten Märkten feilschen
  • Begegnung mit den Chin

Galerie

Reise in Myanmar, Myanmar - Ins alte Königreich Rakhine Reise in Myanmar, Myanmar - Ins alte Königreich Rakhine Reise in Myanmar, Myanmar - Ins alte Königreich Rakhine

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Myanmar


Reisedauer: 5 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 2 - ∞

Schwierigkeit: Mittel

Reiseart: Natur- und Reisen mit Tieren, Individualreise


Preis: Preis auf Anfrage

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Ahnliche Angebote

Entdecken

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA