Demokratische Republik Kongo

Mythos Kongo – Im Reich der Bonobos Naturrundreise mit Expeditionscharakter

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Mythos Kongo – Im Reich der Bonobos Naturrundreise mit Expeditionscharakter


Wenn Sie auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Abenteuer mit einmaliger Tierbeobachtung in Zentralafrika sind, dann ist diese Reise genau das Richtige für Sie.

Wenn Sie auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Abenteuer mit einmaliger Tierbeobachtung in Zentralafrika sind, dann ist diese Reise genau das Richtige für Sie. Erleben Sie das Leben auf einem der größten Flüsse der Erde – dem Kongo – hautnah. Der Fluss ist seit jeher die Lebensader dieses riesigen Landes, das unermesslich reich an Flora und Fauna ist. Auf einer mehrtägigen Fahrt flussabwärts begegnen Sie den Anwohnern des Flusses – Händlern, Fischern oder Beamten – und tauchen in deren Lebenswelt ein. Nach dreitägiger Bootsfahrt erreichen Sie Malebo mit seinem Reservat, wo Sie vor allem Bonobos, aber auch andere Wildtiere beobachten können. Das von der Dorfgemeinschaft betriebene Projekt schützt seit Jahren die hier lebenden Tiere und die Einnahmen aus dem Tourismus kommen allen zu Gute. Nach zwei Tagen erreichen Sie Kinshasa, die Hauptstadt der DR Kongo, wo Sie auf einer Stadterkundung die interessantesten Orte kennenlernen. Eine Reise von deren Eindrücken man noch lange zehren wird. Willkommen im grünen Herzen Afrikas!



Inklusivleistungen

Linienflug ab/an Frankfurt mit Turkish Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)

englischsprachige Tourenleitung

wechselnde lokale Guides

Inlandsflug Kinshasa – Mbandaka in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)

alle Fahrten in privaten Fahrzeugen und motorisierten Pirogen laut Programm

Bootscrew mit Fahrer/Techniker/Koch

alle Eintrittsgelder laut Programm

Reiseliteratur

5 Ü: Hotel im DZ

8 Ü: Zelt

Mahlzeiten: 13×F, 10×M, 9×A


Zusatzleistungen


EZ-Zuschlag
350€
Zubringerflug ab D/A/CH auf Anfrage
auf Anfrage

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Abreise

Abflug von Deutuschland nach Kinshasa. Ankunft und Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel.

2. Stadtbesichtigung Kinshasa

Nach dem Frühstück haben Sie Gelegenheit, Kinshasa kennen zu lernen. Das Nationalmuseum, verschiedene Märkte, die Innenstadt und die bekannten Stromschnellen des Kinsuka warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Auf der anderen Seite des Flusses können Sie Brazzaville, die Hauptstadt der Republik Kongo, sehen. Übernachtung wie am Vortag.

3. Lola Ya Bonobo

Am Morgen Fahrt in das Bonobo-Schutzgebiet „Lola ya Bonobo“ bei Kinshasa, wo Bonobos aus der Gefangenschaft wieder rehabilitiert werden, um später ausgewildert zu werden. Übernachtung wie am Vortag.

4. Flug Nach Mbandaka

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und kurzer Inlandsflug (ca. 1h) nach Mbandaka. Nach Ankunft Transfer ins Hotel. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, die Hauptstadt der Provinz Équateur zu erkunden. Die Stadt liegt nur wenige Kilometer nördlich des Äquators und lebt vor allem vom Fischfang. Wie wäre es mit einem Besuch der quirligen Fischmärkte? Übernachtung im Hotel.

5. Flussabwärts Auf Dem Kongo

Der Kongo: Mit 4374 km der zweitlängste Fluss Afrikas und im wahrsten Sinne des Wortes Quelle schier unendlich vieler Mythen und Abenteuergeschichten! Die kommenden Tage bewegen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Guide und Bootsführer auf dem Kongo-Fluss. Zur Mittagszeit wird auf dem Boot für Sie gekocht. Am Nachmittag erreichen Sie kleine Dörfer oder Fischercamps, wo Sie Ihr Zelt aufschlagen. Unterwegs halten Sie an Märkten, erleben den geschäftigen Alltag der Bevölkerung und kaufen frische Lebensmittel für Ihre Tour ein. Am Nachmittag des 8. Tages erreichen Sie den Ort Tshumbiri. 4 Übernachtungen im Zelt.

6. Auf Nach Malebo – Auf Entdeckertour Bei Den Bonobos

Am frühen Morgen geht es per Auto über abenteuerliche Pisten weiter Richtung Malebo zur Forschungsstation der Hilfsorganisation MMT. Die MMT hat sich den Schutz der Bonobos und deren Lebensraum zur Aufgabe gemacht. Beeindruckend ist die Tatsache, dass vor allem die lokale Bevölkerung am Schutz ihres Waldes interessiert ist. Während Ihres Aufenthaltes erfahren Sie direkt vor Ort von den engagierten Mitarbeitern nicht nur Informatives über die Bonobos, sondern auch über die herausfordernde Projektarbeit. Das Camp verlassen sie am 10. Tag sehr zeitig. Denn nur wenn Sie früher erwachen als die Bonobos, können Sie die Bäume ausfindig machen, in deren Kronen die allernächsten Verwandten des Menschen träumen. So können Sie die Tiere bei ihren morgendlichen Aktivitäten beobachten. Stets auf den Spuren der Affen streifen Sie durch den Regenwald und lernen Interessantes über die Verhaltensweise der Bonobos. 3 Übernachtungen im Zeltcamp.

7. Aufbruch Nach Kinshasa

Nach dem Abschied vom MMT-Team fahren Sie zunächst zurück nach Tshumbiri. Hier angekommen geht es per Boot auf dem Kongo zurück nach Kinshasa. Lassen Sie sich ab und zu treiben und lauschen Sie den beruhigenden Geräuschen der Natur. Vor der Kulisse einer einmaligen Regenwaldlandschaft können Sie die Erlebnisse mit den Bonobos Revue passieren lassen. Unterwegs treffen Sie immer wieder auf Mitglieder der Ethnien der Mongo und der Ngome, die für ihr Talent als Jäger und Fischer bekannt sind. Übernachtung im Zelt.

8. Auf Dem Kongo Nach Kinshasa

Tagsüber sind Sie weiter auf dem Kongo-Fluss unterwegs. Je näher Sie der Hauptstadt kommen, desto mehr lernen Sie den Fluss als wichtigen Transportweg des Landes kennen: unzählige Pirogen, Transportkähne und Flöße, beladen mit allerhand Waren des täglichen Bedarfs, kreuzen auf dem Fluss. Am späten Nachmittag landen Sie in Kinshasa an. Anschließend Transfer ins Hotel. Übernachtung im Hotel.

9. Kinshasa – Rückflug

Bis zu Ihrem Abflug am Abend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen in Kinshasa. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Tageszimmer.

10. Ankunft

Ankunft am Morgen in Deutschland.


Termin Preis
04.06.2017 – 18.06.2017 Kontaktiere uns 4190 €
09.07.2017 – 23.07.2017 Kontaktiere uns 4290 €

Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt mit Turkish Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • englischsprachige Tourenleitung
  • wechselnde lokale Guides
  • Inlandsflug Kinshasa – Mbandaka in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • alle Fahrten in privaten Fahrzeugen und motorisierten Pirogen laut Programm
  • Bootscrew mit Fahrer/Techniker/Koch
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Reiseliteratur
  • 5 Ü: Hotel im DZ
  • 8 Ü: Zelt
  • Mahlzeiten: 13×F, 10×M, 9×A

Keine Leistungen

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum DR Kongo (ca. 85 €); Flughafengebühren im Reiseland; Fotogebühren; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.16; Trinkgelder; Persönliches

Zusatzinfos

  • Für echte Abenteurer und Primatenliebhaber
  • Kinshasa - quirlige Hauptstadt der DR Kongo
  • Besuch im Bonobo-Schutzgebiet „Lola ya Bonobo“
  • 3-tägige Bootsfahrt auf dem Kongo-Fluss
  • Bonobo-Beobachtung bei Malebo
  • Tiefe Einblicke in den Alltag einer kongolesischen Dorfgemeinschaft
  • Authentisches Alltagsleben am Kongo-Fluss

Galerie

Reise in Demokratische Republik Kongo, Mythos Kongo – Im Reich der Bonobos Naturrundreise mit Expeditionscharakter Reise in Demokratische Republik Kongo, Mythos Kongo – Im Reich der Bonobos Naturrundreise mit Expeditionscharakter Reise in Demokratische Republik Kongo, Mythos Kongo – Im Reich der Bonobos Naturrundreise mit Expeditionscharakter Reise in Demokratische Republik Kongo, Mythos Kongo – Im Reich der Bonobos Naturrundreise mit Expeditionscharakter Reise in Demokratische Republik Kongo, Mythos Kongo – Im Reich der Bonobos Naturrundreise mit Expeditionscharakter

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Demokratische Republik Kongo


Reisedauer: 15 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 7 - 12

Schwierigkeit: Leicht

Reiseart: Natur- und Reisen mit Tieren, Geführt und individuell


Preis: Preis auf Anfrage

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA