Portugal, Azoren

São Miguel – Kraterseen, heiße Quellen und Vulkane

< Zur Suchanfrage

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

São Miguel – Kraterseen, heiße Quellen und Vulkane


Wandern auf der vielseitigsten Insel der Azoren, optional mit individueller Verlängerung

Die Vielfalt des Azoren-Archipels in nur einer Reise zu erfassen, ist beinahe nicht möglich – wäre da nicht São Miguel. Die „Grüne Insel“ ist nicht nur die größte, sondern auch die facettenreichste Azoreninsel. Es lohnt sich, sie aktiv und mit reichlich Zeit zu erkunden! Besonders im Frühjahr und Herbst, fernab des Trubels der Hauptsaison, lässt es sich entspannt wandern und genießen. Zu Vulkanen und wildromantischen Tälern São Miguel ist die vulkanisch aktivste Insel der Azoren. In den schroffen, steilen Kratern von Sete Cidades und am Lagoa do Fogo trifft man auf eine überbordende Natur mit blau und grün schimmernden Seen. Heiße Quellen und dampfende Fumarolen finden sich überall, doch in Furnas, einem breiten Tal im Inselinneren, ist die Kraft der Erde wirklich spürbar. Ein warmer Fluss durchzieht das Tal. Seine 22 heißen Quellen schaffen eine paradiesische Atmosphäre. Aktiv und vielseitig Wir möchten Ihnen den Naturreichtum der Insel ganz genau zeigen. Keine Wanderung gleicht der anderen. So führt Ihr Weg durch urwüchsige Flusstäler oder entlang alter Küstenpfade zu Fischerorten und Lavastränden, ein andermal geht es auf längst vergessenen Pfaden quer durchs Inselinnere: der Weg ist kaum zu erkennen, die Aussicht aber umso spektakulärer. Natürlich besteigen Sie mit uns auch den Gipfel der Insel, den Pico da Vara (1103 m). Zeit zum Entspannen finden Sie am schönen Sandstrand in Vila Franca und im Thermalpark „Terra Nostra“. Azoreanische Lebensart erfahren Neben den Wanderungen über versteckte Pfade vermitteln Ihnen Oliver und Petra vor allem das sinnliche Lebensgefühl der Azoren. Gemeinsam verkosten Sie den Tee der einzigen Plantage Europas und genießen den traditionellen „Cozido“, einen im heißen Erdboden gegarten, deftigen Eintopf. Gerade hier heißt Erleben vor allem auch: „kulinarisch erleben“! Individuelle 5-tägige Verlängerung Bleiben Sie doch noch ein bisschen und erkunden Sie die Nachbarinsel Pico, benannt nach dem höchsten Vulkan der Azoren – dem Pico Alto (2351 m): Krönen Sie Ihre Azoren Reise zum Beispiel mit dessen Besteigung. Mit dem Mietwagen erkunden Sie flexibel und aktiv die Insel.



Inklusivleistungen

Flug mit TAP ab/an Frankfurt/M., München, Hamburg, Berlin, Köln und Düsseldorf (via Lissabon) nach Ponta Delgada inkl. Tax (innerdt. Zubringerflüge gegen Aufpreis zubuchbar)

Alle Transfers im Taxi oder Bus

3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Ponta Delgada mit DU/WC (Landeskategorie), 6 Übernachtungen in komfortablen Mittelklassehotels in Vila Franca und Furnas mit DU/WC

9x Frühstück, 6x Mittagessen/Lunchpaket, 1x Abendessen

6 geführte Wanderungen

Deutsch sprechende schulz aktiv-Reiseleitung ab/an Ponta Delgada

Zzgl. bei Verlängerung auf Pico: Inlandsflug Ponta Delgada - Pico, 5 Übernachtungen in kleinem Hotel in Lajes auf Pico; Mietwagen ab/an Flughafen Pico


Zusatzleistungen


Zusatzleistungen

Einzelzimmer-Zuschlag € 290,– (im Januar € 240,- ; im Juli € 330,–)

290€

Rail&Fly ab allen dt. Bahnhöfen € 75,–

75€

Innerdeutsche LH-Zubringerflüge € 200,–

200€

Aufpreis Flug ab/an Wien und Zürich ab € 50,-

50€

Whale-Watching (am 6. Tag) € 55,-

55€

5-tägige Verlängerung auf Pico: € 475,- p.P. ; Juli: € 495,- p.P.; EZ-Zuschlag: € 265,-

475€


Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen beinhaltet. Der Selbstbehalte und deren Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, dann die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind auch, wenn Angehörigen, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an allen Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Tag: Anreise nach São Miguel; Begrüßungsessen
Flug via Lissabon nach São Miguel, die Hauptinsel der Azoren, anschließend Transfer zu Ihrer komfortablen Unterkunft in Ponta Delgada. Sollte heute Nachmittag noch etwas Zeit sein, beginnen Sie Ihren Urlaub mit einem gemeinsamen Spaziergang durch Ponta Delgada. Am Abend Begrüßungsessen mit Tourenbesprechung. 3 Übernachtungen in einem 4-Sterne-Hotel in Ponta Delgada (Landeskategorie). (-/-/A)

2. Tag: Stadttour in Ponta Delgada; Nachmittags Freizeit
Nach dem Frühstück erkunden Sie zu Fuß die Hauptstadt Ponta Delgada. Zuerst geht es zur Markthalle, wo Sie neben den Fischständen auch die Obst- und Gemüseverkäufer besuchen werden. Anschließend geht es zum Hafen, zur Hauptkirche Matriz sowie zu den wichtigsten Plätzen der azoreanischen Metropole. Der freie Nachmittag kann zum Radfahren oder Tuk-Tuk-Fahren genutzt werden. Oder Sie besuchen eine Lavahöhle oder nutzen die Zeit einfach zum Faulenzen. (F/-/-)

3. Tag: Wanderung zum Kraterkomplex Sete Cidades und Bad in heißen Quellen
Die heutige Tour führt Sie zum riesigen Kraterkomplex von Sete Cidades, welches zu den sieben Naturwundern Portugals zählt. Zu Fuß geht es durch die beeindruckende Landschaft vorbei an kleinen Vulkanseen. Unterwegs bieten sich Ihnen grandiose Ausblicke über São Miguel und das Meer. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die warmen Meeresquellen von Ferraria, wo Sie je nach Wellengang ein Bad im Atlantik wagen können. Gehzeit: ca. 4 Std., 12 km, +300 m, -500 m. (F/M/-)

4. Tag: Auf unbekannter Route zum Lagoa do Fogo und Besuch der Caldeira Velha
Von der Südküste steigen Sie durch ursprüngliche Täler zum „Feuersee“ hinauf. Dessen Farbenspiel wird Sie beeindrucken. Bei gutem Wetter wandern Sie weiter bis zum Pico Barrosa (947 m). Anschließend geht es mit dem Bus zur Caldeira Velha, einem von riesigen Baumfarnen umgebenen Wasserfall unter dem Sie baden können. In Ribeira Grande stärken Sie sich beim gemeinsamen Mittagessen direkt am Meer. Am späten Nachmittag fahren Sie nach Vila Franca, wo Sie Ihre zweite Unterkunft beziehen. Gehzeit: ca.4/5 Std., ca. 8/12 km, +400/500 m, -300/500 m. (F/M/-)

5. Tag: Wanderung von Vila Franca zum Monte Escuro
Heute wandern Sie von Vila Franca auf alten Wegen hoch ins Inselinnere zum Monte Escuro. (bei schlechtem Wetter Alternativwanderung an der Küste) Gehzeit: 4 Std., 10/8 km, +800/300 m, -300/500 m. (F/-/-)

6. Tag: Am Vormittag Walbeobachtung (fakultativ), am Nachmittag am Strand relaxen
Heute geht’s raus zu den Walen und Delfinen – die Azoren zählen zu den Top 10 – Spots weltweit für das Beobachten dieser Meeressäuger. Über 24 verschiedene Delfin- und Walartenlassen sich hier beobachten. Wir empfehlen Ihnen eine Walbeobachtung mit Booten - ein Muss für jeden Azoren-Reisenden. (fakultativ € 55,-, bitte bei Buchung mit angeben). Der freie Nachmittag kann zum Schwimmen und Relaxen am Strand von Vila Franca genutzt werden oder von Juni-September zum Besuch der vorgelagerten Vulkaninsel Ilhéu de Vila Franca . (F/M/-)

7. Tag: Geheimnisse von Furnas, Cozido-Mittagessen und Thermalpark Terra NostraSie wandern vom im Vulkankessel gelegenen Ort Furnas hoch zum See. Hier erwartet Sie eine typisch azoreanische Spezialität: der „Cozido“. Dieser deftige Eintopf aus verschiedenen Fleisch- und Gemüsesorten wird in heißen Erdboden gegart. Sie sind beim Ausgraben dabei und können anschließend probieren. Den Nachmittag verbringen Sie in der wunderschönen Parkanlage „Terra Nostra“. Ein Bad im konstant 38°C warmen Thermalbecken ist ein Muss! (F/M/-)

8. Tag: Zu Fuß zum Wasserfall Salto do Prego
Heute geht es entlang alter Verbindungspfade durch urwüchsige Landschaften hinab zum Dschungel-Wasserfall Salto do Prego. Anschließend durchqueren Sie ein Flusstal und gelangen zu einer kleinen Gaststätte, wo Sie in uriger Atmosphäre landestypische Kost und den köstlichen Azorenwein genießen. Gehzeit ca. 4 Std., 9 km, +100 m, -500 m.  (F/M/-)

9. Tag: Aufstieg zum Pico da Vara (1103 m) und Besuch Europas einziger Teeplantage
Am Aussichtspunkt Salto do Cavalo blicken Sie über das Furnas-Tal bis hin zum Ozean. Von hier führt ein Wanderpfad über das Hochland „Planalto dos Graminhais“ hinauf zum Pico da Vara. Bei gutem Wetter begleiten uns traumhafte Blicke auf beide Küsten. Der Aufstieg zum höchsten Gipfel der Insel führt durch kaum vom Menschen veränderte Vegetation. Nach einer Rast am Gipfel geht es bergab an die Nordküste, wo uns im Fischrestaurant von Jorge köstlicher Fisch und Wein erwartet. Ganz in der Nähe liegt Gorreana, Europas einzige Teeplantagen. Diese werden Sie am Nachmittag besichtigen. Gehzeit ca. 6-7 Std., 12 km, +500 m, -800 m. (F/M/-)

10. Tag: Individuelle Verlängerung oder Rückflug
Von Furnas werden Sie zum Flughafen nach Furnas gebracht. Von hier fliegen Sie via Lissabon zurück nach Deutschland. Sollen Sie die Verlängerung auf Pico gebucht haben, geht heute ihr Flug nach Pico. (F/-/-)

Individuelle Verlängerung auf Pico

10. Tag: Beginn der Verlängerung, Flug von Ponta Delgada nach Pico

Heute beginnt Ihre Verlängerung. Sie fliegen von Ponta Delgada nach Pico, wo Sie am Flughafen Ihren Mietwagen in Empfang nehmen. Die nächsten 5 Nächte verbringen Sie im kleinen Hotel Bela Vista in Lajes an der Südküste von Pico.

11. – 14. Tag: Zeit für individuelle Erkundungen

15. Tag Rückflug von Pico (via Lissabon)

Ihren Mietwagen geben Sie am Flughafen in Pico ab, von wo Sie Ihren Heimflug via Lissabon antreten.

 


Abkürzungen:
F … Frühstück | M … Mittagessen/Lunchpaket | A … Abendessen

 

 


TerminPreis
15.10.2020 – 24.10.2020auf Anfrage
25.12.2020 – 02.01.2021auf Anfrage
12.10.2020 – 21.10.2020auf Anfrage
24.09.2020 – 03.10.2020auf Anfrage
30.07.2020 – 08.08.2020auf Anfrage
10.04.2020 – 19.04.2020auf Anfrage
27.12.2019 – 04.01.20201890 €
27.12.2019 – 04.01.2020auf Anfrage
26.09.2019 – 05.10.20191890 €
25.07.2019 – 03.08.20191990 €
18.04.2019 – 27.04.2019 Kontaktiere uns1890 €
21.02.2019 – 02.03.2019 Kontaktiere uns1590 €
26.09.2019 – 05.10.2019auf Anfrage
25.07.2019 – 03.08.2019auf Anfrage

Leistungen

  • Flug mit TAP ab/an Frankfurt/M., München, Hamburg, Berlin, Köln und Düsseldorf (via Lissabon) nach Ponta Delgada inkl. Tax (innerdt. Zubringerflüge gegen Aufpreis zubuchbar)
  • Alle Transfers im Taxi oder Bus
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Ponta Delgada mit DU/WC (Landeskategorie), 6 Übernachtungen in komfortablen Mittelklassehotels in Vila Franca und Furnas mit DU/WC
  • 9x Frühstück, 6x Mittagessen/Lunchpaket, 1x Abendessen
  • 6 geführte Wanderungen
  • Deutsch sprechende schulz aktiv-Reiseleitung ab/an Ponta Delgada
  • Zzgl. bei Verlängerung auf Pico: Inlandsflug Ponta Delgada - Pico, 5 Übernachtungen in kleinem Hotel in Lajes auf Pico; Mietwagen ab/an Flughafen Pico

Zusatzinfos

  • Die aktivste Vulkaninsel erleben: Azoren-Vielfalt ohne Inselhopping
  • Viele abwechslungsreiche Wanderungen auch auf versteckten Pfaden und Gipfelglück am Pico da Vara (1103m)
  • Vulkanismus erfahren - Viel Zeit in Furnas und im botanischen Garten Eden „Terra Nostra“
  • Genuss-Reise: Charmante Hotels mit Komfort, gutes Essen in kleinen Tabernas, Entspannung am Strand von Vila Franca und im "Terra Nostra"-Thermalpark
  • Reisetermine auch im Frühling und Herbst: Entspanntes Wandern und Genießen in der Nebensaison
  • Individuelle Verlängerungsmöglichkeit auf Pico

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort:Portugal, Azoren


Reisedauer:10/15 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 6 - 14

Schwierigkeit:Leicht bis mittel

Reiseart:Aktives Reisen, Gruppenreise


Preis:ab 1690€/Person

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Ahnliche Angebote

Entdecken

Wandern auf vier Atlantikinseln

Portugal, Azoren

Wandern auf vier Atlantikinseln

ab 2390€

zur reise >
Wandern auf drei Atlantikinseln

Portugal, Azoren

Wandern auf drei Atlantikinseln

ab 2290€

zur reise >
São Miguel – Kraterseen, heiße Quellen und Vulkane

Portugal, Azoren

São Miguel – Kraterseen, heiße Quellen und Vulkane

Leicht bis mittel

10/15 Tage

ab 1690€

zur reise >
Inseldurchquerung Madeira und Anschluss auf Porto Santo

Portugal, Madeira

Inseldurchquerung Madeira und Anschluss auf Porto Santo

Mittel

12/15 Tage

ab 1560€

zur reise >
Lissabon Halbmarathon

Portugal

Lissabon Halbmarathon

ab 410€

zur reise >
Lissabon Marathon

Portugal

Lissabon Marathon

ab 380€

zur reise >
Die Algarve - Wandern am Südwestzipfel Europas

Portugal

Die Algarve - Wandern am Südwestzipfel Europas

Leicht bis mittel

10 Tage

ab 1850€

zur reise >
Azoren: Trauminseln im Atlantik (14 Tage Wanderreise mit Inselhüpfen auf 4 Inseln)

Portugal

Azoren: Trauminseln im Atlantik (14 Tage Wanderreise mit Inselhüpfen auf 4 Inseln)

ab 2290€

zur reise >

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA Eingang