Deutschland

Nationalpark Sächsische Schweiz: Wald und Mythen der Sächsischen Schweiz

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Nationalpark Sächsische Schweiz: Wald und Mythen der Sächsischen Schweiz


Willkommen im Märchenland. Willkommen in der Sächsischen Schweiz. Lassen Sie sich verzaubern von der uralten und sagenhaft schönen Naturlandschaft des Elbsandsteingebirges. Mit über 700 Quadratkilometern Gesamtfläche ist es eine der letzten großen Wildnisse Europas. Die schönsten Teile dieses Gebietes - mit wertvoller Flora und Fauna - sind heute als grenzübergreifende Nationalparkregion besonders geschützt. Treten Sie ein in eine entspannte Welt ohne Lärm. Reine Luft, intakte Natur und frisches, klares Wasser. Dazu eine gesunde Ernährung und ein ausgeklügeltes Programm, dafür sorgen wir. Jeden Tag sind Sie mit einem anderen Kenner unterwegs.



Inklusivleistungen

Alle Transfers laut Programm

4 Übernachtungen in der Öko-Pension Ostrauer Höhe

Halbpension, 1x Mittagessen

Programm-Details: Wanderungen auf dem Caspar-David-Friedrich-Weg, im Polenztal und über den Schrammsteingrat, hinauf zur Bastei, zum Brand und auf den Winterberg, Multivisionsshow, Brotbacken, Besichtigung Burg Hohnstein, Schluppenfahrt auf der Elbe, Eintritte laut Detailprogramm

Qualifizierte InSight-Reiseleitung in Deutsch

CO2-neutral reisen! Landprogramm kompensiert

Infomaterial


Zusatzleistungen


60€
60€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Tag: Individuelle Anreise

Individuelle Anreise nach Bad Schandau. Am Nachmittag Führung im Nationalparkzentrum mit beeindruckender Multivisionsshow und anschließendem Brotbacken im Lehmbackofen im Garten des Nationalparkzentrums. Transfer zur BIO-Pension Ostrauer Höhe. Willkommensessen. 5 Übernachtungen in der BIO-Pension Ostrauer Höhe. -/-/A

2. Tag: Auf Den Spuren Der Romantiker

Heute wandern Sie auf dem Pfad der Kunst. Caspar David Friedrich hat sich im Jahr 1813 für einige Monate ins linkselbische Fischerdorf Krippen zurückgezogen. Die Felsen und lieblichen Landschaftsmotive halfen ihm, eine Krise zu überwinden und wieder zu malen. Wir entdecken alte Motive und Schauplätze mit unserer Nationalparkführerin Alrun Flechsig.
Nach dem Mittagessen Fährfahrt zum Elbkai Bad Schandau und von dort weiter mit dem Basteikraxler zu der häufig gemalten Bastei, einer spektakulären Felsformation, die über Brücken und Leitern zugänglich ist. Seit 200 Jahren gehört die Bastei zu den bekanntesten Naturdenkmälern Deutschlands. Besichtigung der Nationalparkinformationsstelle.
Atemberaubende Aussicht über die Elbe beim Abendessen im Basteirestaurant.
Abstieg ins Elbtal und Fahrt mit der S-Bahn nach Bad Schandau Wanderung: 12 km. F/-/A

3. Tag: Naturraum Nationalpark Sächsische Schweiz

Die Biologin und Nationalparkführerin Daphna Zieschang ist Ihre Expertin für den heutigen Tag.
Spaziergang über den Luchsweg nach Bad Schandau und Fahrt mit dem Basteikraxler nach Hohenstein.
Auf der Wanderung durch das artenreiche und ökologisch wertvolle Polenztal sehen Sie etliche biologische Besonderheiten. Im Polenztal wandern wir auf breiten und bequemen Weg mit leichtem Gefälle.
Auf dem Brand Mittagspause mit fantastischer Aussicht. Die Brandaussicht gehört zu den bekanntesten Fernsichten der Sächsischen Schweiz, da man von hier die malerische Landschaft nach Süden bis Nordwesten überblickt: Tief zu Füßen liegt das Polenztal, mit Mittelgrund das Elbtal. Anschließend Besichtigung der Nationalparkinformationsstelle. Weiter geht es zur Burg Hohenstein, dem ehemaligen Sitz des alten Rittergeschlechts "Berken von der Duba". Die unter Denkmalschutz stehende Burg ist eingebettet zwischen der flachwelligen, aber kuppenreichen Granitlandschaft mit breiten Tälern, Wiesen und ausgedehnten Feldern und der schroffen und bizarren Formenvielfalt des Sandsteins.
Rückfahrt nach Bad Schandau. Lassen Sie den Abend nach einem gemütlichen Abendessen in Ihrer Pension ausklingen oder unternehmen Sie noch einen kleinen Spaziergang. Wanderung: 8 km, +/-300 Hm. F/-/A

4. Tag: Kulturraum Sächsische Schweiz

Mit Ihrer Nationalparkführerin Alrun Flechsig erwandern Sie heute einen weiteren natürlichen Höhepunkt.
Auf Treppen und Leitern geht es den Wildschützensteig hinauf zur Schrammsteinaussicht. Dieser weitläufige Blick ist mit das Eindrucksvollste, was das Elbsandsteingebirge zu bieten hat. Man steht 302 Höhenmeter über dem Elbspiegel, vor und unmittelbar unter sich breiten sich die Vorderen Schrammsteine mit ca. 30 markanten Einzelgipfeln aus, begrenzt vom Hohen Torstein im Norden und dem Vorderen Torstein im Süden.
Unsere Wanderung geht weiter entlang des Schrammsteingrats mit Hilfe von eisernen Griffen und eingeschlagenen Tritthilfen bis zum Winterberg. Der Weg läuft rechts und links an Felsen vorbei, man überwindet stark zerklüftete Felsareale mit reizenden Durchblicken in die Landschaft. Nach dem Mittagessen und der Besichtigung der Nationalparkinformationsstelle folgen der Abstieg und eine romantisch-historische Schluppenfahrt mit Erläuterungen zum Leben der alten Schiffer, im Abendlicht auf der Elbe.
Gegen Abend kehren Sie in Ihre Pension zurück, wo Sie zum Essen eingeladen sind. Wanderung: 12 km, +/-500 Hm. F/M/A

5. Tag: Individuelle Abreise

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von der Sächsischen Schweiz. Individuelle Abreise oder Verlängerung. Angebote finden Sie in den Detailinformationen zu dieser Reise. F/-/-


Termin Preis
18.05.2014 – 22.05.2014 Kontaktiere uns 560 €
27.07.2014 – 31.07.2014 Kontaktiere uns 560 €

Leistungen

  • Alle Transfers laut Programm
  • 4 Übernachtungen in der Öko-Pension Ostrauer Höhe
  • Halbpension, 1x Mittagessen
  • Programm-Details: Wanderungen auf dem Caspar-David-Friedrich-Weg, im Polenztal und über den Schrammsteingrat, hinauf zur Bastei, zum Brand und auf den Winterberg, Multivisionsshow, Brotbacken, Besichtigung Burg Hohnstein, Schluppenfahrt auf der Elbe, Eintritte laut Detailprogramm
  • Qualifizierte InSight-Reiseleitung in Deutsch
  • CO2-neutral reisen! Landprogramm kompensiert
  • Infomaterial

Keine Leistungen

  • Anreise: Wir empfehlen die klimafreundliche Anreise mit der Bahn nach Bad Schandau. Wir buchen für Sie gern ein Ticket zum günstigen RIT-Tarif.
  • Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
  • fakultative Ausflüge
  • Reiseschutz

Zusatzinfos

  • Mit Experten den Geheimnissen der Natur auf der Spur. Gigantische Felsenwände, bizarre Gesteinsnadeln, spektakuläre Ausblicke. Auf dem Caspar-David-Friedrich-Weg – Motive und Schauplätze. Geologische Zusammenhänge praxisnah erfahren.

Galerie

Reise in Deutschland, Nationalpark Sächsische Schweiz: Wald und Mythen der Sächsischen Schweiz Reise in Deutschland, Blick von der Bastei Reise in Deutschland, Nationalpark Sächsische Schweiz: Wald und Mythen der Sächsischen Schweiz Reise in Deutschland, Hoher Schneeberg Reise in Deutschland, Wanderer auf der Schrammsteinaussicht

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Deutschland


Reisedauer: 5 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 8 - 16

Schwierigkeit: Mittel

Reiseart: Multiaktive Reisen, Gruppenreise


Preis: Preis auf Anfrage

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA