Antarktis

Sehnsuchtsziel Polarkreis Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • South Shetland-Inseln

< Zur Suchanfrage

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Sehnsuchtsziel Polarkreis Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • South Shetland-Inseln


Spät im antarktischen Sommer, lassen die Bedingungen mit etwas Glück eine Überquerung des südlichen Polarkreises zu. Kaum sonst ein Mensch hat seinen Fuß in diesen Gefilden auf Land gesetzt… es ist das Reich von Eis, Walen, Pinguinen und Seevögeln.

Hat schon das Wort „Polarkreis“ allein einen wunderbaren, Abenteuer versprechenden Klang, so scheint der südliche Polarkreis absolut unerreichbar. Aber spät im antarktischen Sommer, wenn der größte Teil des Eises geschmolzen ist, lassen die Bedingungen eine Überquerung des Polarkreises mit etwas Glück zu! Und so begeben Sie sich auf dieser Reise direkt auf die Spuren der großen Antarktis-Forscher und Entdecker, denn kaum sonst ein Mensch hat seinen Fuß in diesen Gefilden auf Land gesetzt…



Inklusivleistungen

Englischsprachiges Expeditionsteam

Alle Landgänge, Wanderungen und Schlauchbootfahrten laut Programm abhängig von Wetter- und Eisbedingungen sowie ggf. Genehmigungserteilung

Umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes Vortragsprogramm an Bord

Feste Wandergummistiefel

Reiseliteratur

11 Ü: Schiff in gebuchter Kabinenkategorie

Mahlzeiten: 11×F, 10×M, 11×A


Zusatzleistungen


Internationale Flüge
1200€
Kajak
375€
Tauchen
425€
Fotoworkshop (4 – 14 Teilnehmer)
375€
Zuschlag Dreibett-Kabine
800€
Zuschlag Zweibett-Kabine (Bullauge)
1400€
Zuschlag Zweibett-Kabine (Fenster)
1750€
Zuschlag Zweibett-Kabine Deluxe
2250€
Zuschlag Superior-Kabine
2950€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Anreise Und Einschiffung

Individuelle Anreise nach Ushuaia (wir empfehlen die Anreise zwei Tage vor Einschiffung). Am Nachmittag heißt es „Herzlich willkommen an Bord“. Der Einstiegshafen liegt in der südlichsten Stadt der Erde: Ushuaia. Die pittoreske Hauptstadt Feuerlands (Argentinien), eingerahmt von der schneebedeckten Martial-Bergkette, ist zum Beaglekanal hin ausgerichtet. Dieser wurde 1834 von Kapitän Fitz Roy und Charles Darwin entdeckt. Die erste Etappe der Reise führt dann auch durch diesen wild zerklüfteten Kanal nach Osten bis zum offenen Atlantik. Übernachtung an Bord.

2. Auf See

Kap Hoorn und die Spitze der Antarktischen Halbinsel sind ca. 1050 Seemeilen voneinander entfernt und durch die Drake-Passage getrennt. Dieser Treffpunkt der polaren und subpolaren Meeresströmungen sorgt für ein reichhaltiges Nahrungsangebot im Südatlantik. So ist es nicht verwunderlich, dass Wander-, Graukopf-, Schwarzbrauen- und Rauchiger Albatros sowie verschiedene Sturmschwalben zu Ihren ständigen Begleitern zählen. In der Nähe der South-Shetland-Inseln können Sie die ersten Eisberge ausmachen.

Bei guten Bedingungen Fahrt durch die enge Seepassage zwischen Robert Island und Greenwich Island. Wenn die Durchfahrt gelingt, stehen die Chancen gut für eine erste Anlandung auf Aitcho Island (South-Shetland-Inseln). Auf den South Shetlands leben unter anderem Eselspinguine, Kehlstreifenpinguine und Riesensturmvögel. Alternativ führt der Kurs südlich von Livingston Island entlang. 2 Übernachtungen an Bord.

3. Unterwegs In Der Antarktis

Anlandung auf den South-Shetland-Inseln, z.B. in Hannah Point. Dort gibt es eine Vielzahl von Kehlstreifenpinguinen, Eselspinguinen und Riesensturmmöwen. See-Elefanten aalen sich am Strand. Auch der Insel Deception versuchen Sie einen Besuch abzustatten. Die hufeisenförmige Vulkaninsel umschließt einen versunkenen Krater – schon die Einfahrt in diesen Kraterring ist spektakulär. Das Schiff tastet sich durch eine enge Einfahrt („Neptune‘s Bellow“) mit steilen Felswänden auf der Südostseite der Insel in den Krater vor. Im Innern findet sich ein tiefes, natürliches Hafenbecken, welches Walfängern jahrzehntelang als Operationsbasis diente. Heute ist die verlassene Walfangstation in Whaler‘s Bay nur noch eine dunkle Erinnerung an diese Zeiten. Kapsturmvögel und Dominikanermöwen sowie Antarktische Raubmöwen nisten in den Ruinen.

Die Reise führt weiter nach Süden nach Cuverville Island. Die kleine Felseninsel liegt zwischen dem bergigen Antarktischen Kontinent und Rongé Island. Hier befindet sich eine große Kolonie Eselspinguine und auch Raubmöwen sind hier heimisch. Je nach Bedingungen versuchen Sie in Neko Harbour oder in der Paradiesbucht den Antarktischen Kontinent zu betreten – atemberaubende Gletschergebiete mit kalbenden Eisbergen und eisgefüllten Fjorden. Mit dem Zodiac können Sie die abgelegenen Seitenausläufer des Fjordes befahren.

Wenn es die Eisverhältnisse erlauben, fahren Sie durch den engen Lemaire-Kanal nach Petermann Island, wo Sie Adeliepinguine und Blauaugenkormorane beobachten. Auch eine Anlandung auf Pleneau Island ist geplant, wo es gute Möglichkeiten gibt, See-Elefanten anzutreffen. In diesem Gebiet begegnet man außerdem oft Buckel-, Zwerg- und Finnwalen. Geplant ist die Weiterfahrt an den Argentine Islands entlang zum Crystal Sound, südlich des Polarkreises. Die Berge ragen hier dramatisch aus dem Meer und sind über und über von Eis bedeckt. Evtl. bleibt Zeit für eine Anlandung auf Fish Island, der südlichsten von Adeliepinguinen und Blauaugenkormoranen bewohnten Insel der Antarktischen Halbinsel. Auf Detaille Island, im Crystal Sound südlich des Polarkreises werden Sie mit etwas Glück den südlichsten Punkt der Reise erreichen.

Auf dem Rückweg nach Norden versuchen Sie, durch den atemberaubenden Neumayer-Kanal und die Gerlachestraße zu fahren. Sie erreichen die schöne Inselgruppe Melchior Islands, wo Sie die letzten Eisberge sehen und hoffentlich Seeleoparden, Krabbenfresserrobben und Walen begegnen. Gegen Mittag des 9.Tages nehmen Sie Kurs auf Ushuaia. 6 Übernachtungen an Bord.

4. Seetage

In der Drake-Passage haben Sie noch einmal die Möglichkeit, Seevögel zu beobachten und die riesigen Wanderalbatrosse zu treffen. Während der Seetage werden natürlich auch Vorlesungen an Bord angeboten. 2 Übernachtungen an Bord.

5. Ushuaia – Ausschiffung

Sie kommen morgens im Hafen von Ushuaia an. Individuelle Heimreise.


Termin Preis
17.03.2017 – 28.03.2017 Kontaktiere uns 5950 €
08.03.2018 – 19.03.2018 Kontaktiere uns 6750 €

14.02.2021 – 25.02.2021

6800 €

Leistungen

  • Englischsprachiges Expeditionsteam
  • Alle Landgänge, Wanderungen und Schlauchbootfahrten laut Programm abhängig von Wetter- und Eisbedingungen sowie ggf. Genehmigungserteilung
  • Umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes Vortragsprogramm an Bord
  • Feste Wandergummistiefel
  • Reiseliteratur
  • 11 Ü: Schiff in gebuchter Kabinenkategorie
  • Mahlzeiten: 11×F, 10×M, 11×A

Keine Leistungen

  • An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Treibstoffzuschlägen nach dem 1.5.16; optionale Aktivitäten; evtl. nötige Zusatzübernachtungen vor oder nach der Tour; Reisekrankenversicherung (obligatorisch); Serviceleistungen an Bord; Trinkgelder; Persönliches

Zusatzinfos

  • Expeditionskreuzfahrt zum Traumziel südlicher Polarkreis
  • Wilde South-Shetland-Inseln und fantastische Antarktische Halbinsel
  • Später Termin: beste Chancen auf gute Eisbedingungen

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Antarktis


Reisedauer: 12 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 70 - 116

Schwierigkeit: Leicht bis mittel

Reiseart: Natur- und Reisen mit Tieren, Gruppenreise


Preis: ab 6800€/Person

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Ahnliche Angebote

Entdecken

Reise in Antarktis, Sehnsuchtsziel Polarkreis Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • South Shetland-Inseln

Antarktis

Sehnsuchtsziel Polarkreis Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • South Shetland-Inseln

Leicht bis mittel

12 Tage

ab 5950€

zur Reise >
Reise in Antarktis, Expedition ins Weddellmeer – Auf der Suche nach Kaiserpinguinen Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • South-Shetland-Inseln

Antarktis

Expedition ins Weddellmeer – Auf der Suche nach Kaiserpinguinen Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • South-Shetland-Inseln

Leicht bis mittel

11 Tage

ab 9100€

zur Reise >
Reise in Antarktis, Die große Fotoreise Expeditionskreuzfahrt Falkland-Inseln • Südgeorgien • Antarktische Halbinsel

Antarktis

Die große Fotoreise Expeditionskreuzfahrt Falkland-Inseln • Südgeorgien • Antarktische Halbinsel

Leicht bis mittel

20 Tage

ab 11900€

zur Reise >
Reise in Antarktis, Terra Incognita – Abenteuer am Polarkreis Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • South-Shetland-Inseln

Antarktis

Terra Incognita – Abenteuer am Polarkreis Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • South-Shetland-Inseln

Leicht bis mittel

15 Tage

ab 7050€

zur Reise >
Reise in Antarktis, Antarktis - Antarktis mit Falkland-Inseln und Südgeorgien

Antarktis

Antarktis - Antarktis mit Falkland-Inseln und Südgeorgien

ab 7480€

zur Reise >
Reise in Antarktis, Einer der gigantischen Tafeleisberge im Rossmer

Antarktis

Antarktis-Halbumrundung – Auf den Spuren von Amundsen und Scott Expeditionskreuzfahrt Antarktische Halbinsel • Rossmeer • Neuseeland

Leicht bis mittel

33 Tage

ab 22500€

zur Reise >
Reise in Antarktis, Pinguine in Südgeorgien

Antarktis

Atlantische Odyssee Expeditionskreuzfahrt Südgeorgien • Atlantikinseln

Leicht bis mittel

34 Tage

ab 6450€

zur Reise >
Reise in Antarktis, Üppiges Tussockgras in Carcass Island

Antarktis

Falkland-Inseln intensiv Expeditionskreuzfahrt Falkland-Inseln

Leicht bis mittel

10 Tage

ab 3750€

zur Reise >

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA