Dominica, Frankreich, Guadeloupe, Martinique

Zu Fuß durch Guadeloupe, Dominica und Martinique

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Zu Fuß durch Guadeloupe, Dominica und Martinique


Wandererlebnis, karibische Lebensfreude und Erholung

Die Karibik – das riecht nach Abenteurern und Geschichten von wagemutigen Eroberern, stolzen Indianern und gesetzlosen Piraten. Man ahnt, dass es neben den typischen Palmenstränden noch viel mehr zu entdecken gibt. Wir zeigen Ihnen die drei faszinierendsten Karibikinseln Guadeloupe, Dominica und Martinique intensiv und vor allem aktiv. Die Schmetterlingsinsel Guadeloupe Die Schmetterlingsinsel Guadeloupe ist bekannt für ihre eindrucksvollen Gebirgszüge. Sie erwandern wellenumtoste Steilküsten und steigen auf den noch aktiven Vulkan La Soufrière (1467 m). Ihre charmante Unterkunft liegt am Grande Anse, dem schönsten Strand der Insel. Dominica – unberührtes Eiland der Karibik Steile Klippen und einsame Palmenstrände prägen die Nordküste der „Pirateninsel“ Dominica, wo auch Teile von „Fluch der Karibik“ gedreht wurden. Im Nationalpark Morne Trois Pitons wandern Sie hinauf zu einem wahrhaftig kochenden See und nehmen dann ein kühles Bad unter den tropischen Middleham Falls. Im Kontrast dazu steht der quirlige Markt von Roseau mit all seinen karibischen Gerüchen und Farben. Blumeninsel Martinique Tropische Exotik und französischer Lebensstil mischen sich auf der Blumeninsel Martinique. Die gemütlichen Wanderungen führen durch dichten Regenwald und tropische Trockenwälder, entlang alter Jesuitenpfade und hinauf zum Vulkan Pelée. Genießer kommen beim Besuch einer kleinen Destillerie auf ihre Kosten: Hier
entsteht der berühmte Martinique-Rum – einer der Schätze der Karibik!



Inklusivleistungen

Ab Pointe-à-Pitre (Guadeloupe), an Fort-de-France (Martinique)

Alle Transfers und Ausflüge lt. Programm in Taxis oder Kleinbussen

Fährtransfer zwischen den Inseln

14 Übernachtungen in kleinen, stilvollen und komfortablen Mittelklassehotels im DZ mit DU/WC

14x Frühstück, 3x Mittagessen/Lunchpaket, 6x Abendessen

11 geführte Wanderungen

Besuch einer Rum-Destillerie inkl. Verkostung

Alle Eintritte und Nationalparkgebühren lt. Programm

Deutsche schulz aktiv-Reiseleitung


Zusatzleistungen


Einzelzimmer-Zuschlag: € 580,-
580€
Flug an Pointe-à-Pitre/ab Fort-de-France ab € 900,- inkl. Tax bei uns buchbar
900€
Rail&Fly-Ticket: € 75,-
75€
Optionale Ausflüge: Bootsfahrt Mangrovenküste Grand Cul du Sac (ca. € 40,-
40€
Bootsfahrt auf dem Indian River zu Drehplätzen des Films "Fluch der Karibik" (ca. € 20,-)
20€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Tag: Individuelle Anreise nach Guadeloupe
Flug nach Guadeloupe (Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot). Ankunft am Abend und Transfer zu den Apartments an der Grande Anse, dem schönsten Strand der Insel. Mit dem Begrüßungsessen beginnt Ihre Gruppenreise. (-/-/A)

2. Tag: Weiße Strände, steile Klippen
Zuckerrohr, Kakao und Vanille gedeihen auf den Plantagen der Grande Terre. Vom Porte d' Enfer (dem "Tor zur Hölle") wandern Sie entlang der wellenumtosten Steilküste von Guadeloupe zur Anse du Souffleur. Anschließend nehmen Sie am einsamen Strand ein erfrischendes Bad und speisen im Schatten einer Kokospalme fangfrischen Fisch. Gehzeit: 4 Std., 12 km, +100 m, -100 m.  (F/M/-)

3. Tag: Der alte Schmugglerpfad
Eine Kette von urwaldbewachsenen Vulkanbergen bildet den Rücken der Basse Terre. Auf einem alten Schmugglerpfad wandern Sie zur Karibik-Küste. Spannend zu erleben, wie sich auf dem Weg hinab die Vegetation verändert. Gehzeit: 4,5 Std., 8 km, +400 m, -600 m. (F/-/-)

4. Tag: Gipfelglück - Besteigung des Vulkans La Suffrière
Immer noch aktiv ist der Vulkan La Soufrière. Über die Höhensavanne besteigen Sie den mit 1456 m höchsten Berg von Guadeloupe. Oben erwartet Sie eine bizarre Mondlandschaft mit rauchenden Schloten und Erdspalten, aus denen Schwefeldämpfe dringen. Nach dem Aufstieg laden die warmen Quellen der Baines Jaunes zu einem entspannenden Bad ein. Auf dem Rückweg besuchen Sie das hübsche Städtchen Basse- Terre mit seinen bunten Häusern im Kolonialstil. Gehzeit: ca. 3,5 Std., 6 km, +/-400 m. (F/-/A)

5. Tag: Ein freier Tag
Genießen Sie die Ruhe im Schatten einer Kokospalme oder erkunden Sie mit Taucherbrille und Schnorchel die aufregende Unterwasserwelt der Karibik. Auch haben Sie die Gelegenheit zu einem Bootsausflug zu den einsamen Inseln und Mangrovenküsten des Naturschutzgebietes Grand Cul du Sac. (F/-/-)

6. Tag: Gros Morne und Grande Anse
Auf einer 3-stündigen Wanderung erkunden Sie heute die Küste von Deshaies im Norden Guadeloupes. Gehzeit: ca. 3 Std., 8 km, +/- 250 m. (F/-/-)

7. Tag: Überfahrt nach Dominica
Mit dem Schiff geht es heute nach Dominica, die ursprünglichste Insel der kleinen Antillen. Allein schon der bunte Markt lohnt einen Besuch von Roseau, der Hauptstadt Dominicas. Sie tauchen ein in die Welt der karibischen Gerüche und Farben. (F/-/A)

8. Tag: Die Nordküste der Pirateninsel
Ganz oben im einsamen Norden Dominicas führt Sie eine abwechslungsreiche Wanderung oberhalb der Klippen an der malerischen Küste entlang zum Palmenstrand von Capucin. Am Nachmittag bietet sich Ihnen die Gelegenheit zu einer (fakultativen) Bootsfahrt auf dem Indian River zu den Schauplätzen des Films "Fluch der Karibik". Gehzeit: 4 Stunden, 6 km, +/-250 m. (F/M/-)

9. Tag: Gigantische Naturschauspiele am Boiling Lake
Vorbei an dampfenden Bodenspalten und Schwefelquellen führt der Aufstieg durch den Regenwald hinauf zum Boiling Lake, einem tatsächlich kochenden See. Es dampft, schäumt und brodelt - ein einzigartiges Schauspiel der Natur. Die Kräfte des Vulkanismus sind hier noch lebendig. Gehzeit: ca. 6 Std., 13 km, +/-900 m. (F/-/A) 

10. Tag: Wanderung durch den Morne Trois Piton-Nationalpark
Heute steht der Morne Trois Piton-Nationalpark auf dem Programm. Durch dichte Tropenwälder wandern Sie zu den Middelham Falls, wo aus gewaltiger Höhe das Wasser durch den Urwald rauscht. Gehzeit: 3 Std., 6 km, +350 m, -300 m. (F/-/-)

11. Tag: Überfahrt nach Martinique
Heute setzen Sie mit der Fähre über nach Martinique, der letzten Station Ihrer Aktivreise. Sie wohnen in einem charmanten Hotel über der kleinen Bucht von Tartane. Auf einem ersten Spaziergang entlang der Atlantikküste erkunden Sie die romantische Umgebung. Gehzeit ca. 2 Std., 7 km. (F/-/A)

12. Tag: Der Jesuitentrail
Die heutige Tour führt Sie auf dem Jesuitentrail, einem alten Verbindungsweg, durch die üppige Vegetation des tropischen Urwaldes. Wer Interesse hat kann zusammen mit dem Wanderführer am Nachmittag noch eine kleine Wanderung entlang des Sklavenkanals machen. Gehzeit: ca. 3 Std., 8 km, +400 m, -300 m. (F/M/-)

13. Tag: Der Pelée - Martiniques Gipfel
Mächtig erhebt sich der grüne Kegel des Pelée über die Insel. Beim Aufstieg vom Bergdorf Morne Rouge eröffnen sich immer neue atemberaubende Ausblicke auf die grünen Hügel der Piton du Carbet und die Nordküste. Auf dem Rückweg besuchen Sie eine Rumdestillerie in St. Marie. Gehzeit: ca. 5 Std., 5 km, +/- 800 m. (F/-/-)

14. Tag: Die Schatzbucht
Im Naturreservat der Halbinsel Caravelle wachsen tropische Trockenwälder und Mangroven. Auf der Wanderung lernen Sie diese überraschend andere Seite Martiniques kennen und besuchen die Schlossruine der Barone von Dubuc. Gehzeit: ca. 3 Std., 9 km, +/- 100 m. (F/-/A)

15. Tag: Rückreise
Genießen Sie den Vormittag am Karibik-Strand. Am Nachmittag endet Ihre Gruppenreise mit dem Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Paris und dann weiter nach Deutschland.
Oder verlängern Sie noch einige Tage. Wir empfehlen Ihnen einige Zusatznächte im Gruppenhotel (Preise auf Anfrage). (F/-/-)

16. Tag: Ankunft in Deutschland
Gegen Mittag landen Sie in Deutschland. (F/-/-)


Abkürzungen:
F … Frühstück | M … Mittag/Lunchpaket | A … Abendessen


Termin Preis
28.10.2017 – 12.11.2017 Kontaktiere uns 2850 €
02.12.2017 – 17.12.2017 Kontaktiere uns 2850 €

24.10.2020 – 08.11.2020

Noch 5 Plätze frei! Halbes Doppelzimmer (m) verfügbar. Die aktuelle Entwicklung stimmt uns sehr positiv, dass die Reise durchgeführt werden kann.

2890 €

21.11.2020 – 06.12.2020

Noch 5 Plätze frei! Die aktuelle Entwicklung stimmt uns sehr positiv, dass die Reise durchgeführt werden kann.

2890 €

20.02.2021 – 07.03.2021

Termin zur Karnevalszeit auf den französischen Antillen! 2 Optionen

3040 €

23.10.2021 – 07.11.2021

2980 €

20.11.2021 – 05.12.2021

2980 €

19.02.2022 – 06.03.2022

Termin zur Karnevalszeit auf den französischen Antillen!

3100 €

Leistungen

  • Ab Pointe-à-Pitre (Guadeloupe), an Fort-de-France (Martinique)
  • Alle Transfers und Ausflüge lt. Programm in Taxis oder Kleinbussen
  • Fährtransfer zwischen den Inseln
  • 14 Übernachtungen in kleinen, stilvollen und komfortablen Mittelklassehotels im DZ mit DU/WC
  • 14x Frühstück, 3x Mittagessen/Lunchpaket, 6x Abendessen
  • 11 geführte Wanderungen
  • Besuch einer Rum-Destillerie inkl. Verkostung
  • Alle Eintritte und Nationalparkgebühren lt. Programm
  • Deutsche schulz aktiv-Reiseleitung

Zusatzinfos

  • Aktiv und abwechslungsreich: alte Schmugglerpfade im Regenwald, schroffe Steilküsten und versteckte Buchten
  • Gipfelglück auf den zwei eindrucksvollen Karibik-Vulkanen
  • Inklusive Geheimtipp Dominica - die ursprünglichste Insel der Antillen
  • Viel Zeit für Karibikstrände und kreolische Küche - Genuss pur!

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Dominica, Frankreich, Guadeloupe, Martinique


Reisedauer: 16 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 6 - 12

Schwierigkeit: Mittel

Reiseart: Aktives Reisen, Gruppenreise


Preis: ab 2890€/Person

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA