Weblog

DIAMIR-Reisen: Ein Portrait

Aktivurlaub, CHINA, INDIEN, NEPAL, ÖSTERREICH, SCHWEDEN

DIAMIR-Reisen: Ein Portrait

DIAMIR - Erlebnisreisen

Ein Portrait

DIAMIR ist seit der Gründung, in einer Garage am Dresdner Stadtrand im Jahr 2000, zu einem der führenden Anbieter für Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum herangewachsen. Über 10000 Reisende pro Jahr entdecken seit dem selten bereiste Regionen der Erde, mit dem Anspruch des nachhaltigen Reisens. Das Fachwissen von über 50 Mitarbeitern sichert das hohe Qualitätsverständnis ab. Daher stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis und Diamir-Reisen sind auf keinem Schnäppchenticker zu finden.  

Reisen mit Herzblut, Enthusiasmus und Liebe zum Detail, das ist Diamir.

Der Name

Die Gründer sind allesamt erfahrene Reisende, Bergsteiger oder Fotografen. Da Sachsen schon immer für sein reiselustiges "Völkchen" bekannt ist und in den 1990er Jahren mehrere sächsische Expeditionen zum Nagaparbat gestarte wuden, erklärt sich auch die heutige Benennung des Unternehmens.

DIAMIR steht für den Berg Nanga Parbat, welcher auch Diamir genannt wird was so viel bedeutet wie König der Berge.

Die Reisen

Im Laufe der Jahre hat sich ein extrem breites Spektrum an Reisen, bei DIAMIR, in alle Welt herausgebildet, wobei insbesondere die Foto- und Expeditionsseereisen hervorzuheben sind. Dies spiegelt sich auch in dem mehr als 500-Seitigen Katalog wieder, der um unzähliche Sonderkataloge und Auszüge ergänzzt wird. Auch Sonderreisen für geschlossene Gruppen wie Vereine und Verbände werden von DIAMIR angeboten.

Der Schwerpunkt, liegt insbesondere auf:

  • deutschsprachigen Kleineingruppen,
  • individuellen Touren und
  • Privatreisen.

An Angeboten finde man bei DIAMIR trotzdem alles was der aktive Reisende begehrt oder begehren könnte wie zum Beispiel

  • Naturreisen,
  • Kulturreisen,
  • Wamder- und Trekkingreisen,
  • Expeditionen,
  • Safaris, 
  • Tierbeobachtungen oder
  • Familienreisen

Umweltverantwortung

DIAMIR Kompensiert als erster und bisher einziger deutscher Reiseveranstalter 50% des CO²-fußabdrucks seiner Reisen. Kunden können hierbei auf freiwilliger Basis die übrigen 50% der Kompensation zu ihrer Reise übernehmen. Hierfür arbeitet DIAMIR mit der Stifung Wilderness International zusammen.

#News

Über den Autor

Paul K

Der Reisebegeisterte und Amerkia verliebte.

Passende Angebote

Reise in China, Am Rande der Seidenstraße – Muztagh Ata (7546 m) Expeditionsreise

China

Am Rande der Seidenstraße – Muztagh Ata (7546 m) Expeditionsreise

Mittel

30 Tage

ab 4790€

zur Reise >
Reise in China, China - Zauberberge und Reisterrassen

China

China - Zauberberge und Reisterrassen

Mittel

19 Tage

ab 2799€

zur Reise >

Weblog

Reiseberichte

Hurtigruten Seereisen ab 2021 ab Hamburg - MS Maud, MS Otto Sverdrup und MS Eirik Raude

Hurtigruten Seereisen ab 2021 ab Hamburg - MS Maud, MS Otto Sverdrup und MS Eirik Raude

18 Dec

Hurtigrute

Hurtigruten Seereisen ab 2021 regelmäßig ab Hamburg: Mit Hybrid-Antrieb Norwegens Küste erkunden Mit dem Norwegen Programm für die Saison 2021/2022 baut Hurtigruten das Angebot an Expeditions-Seereisen an der norwegischen Küste aus. Gäste aus Deutschland können komfortabel in Hamburg an Bord gehen und die neuen Norwegen Routen, Schiffe und Häfen erkunden. Buchungsstart ist ...

Martin R

weiterlesen >
TOP 10 der bildgewaltigsten Reiseziele

TOP 10 der bildgewaltigsten Reiseziele

02 Nov

News

TOP 10 der bildgewaltigsten Reiseziele Von aussichtsreichen Geheimtipps im Trans-Kaukasus bis zum Mekka für Landschaftsfotografen in Südamerika - Wir haben die für uns 10 bildgewaltigsten Reiseziele aus...

weiterlesen >
11 Gründe die Azoren zu bereisen

11 Gründe die Azoren zu bereisen

06 Aug

Reisewissen

Es gibt viele Gründe die Azoren zu bereisen. Wir stellen einige Gründe vor, denn wer schon vieles gesehen hat, der findet hier einen Geheimtipp zwischen Natur und Kultur.    1. Ein besonder...

weiterlesen >
KLIMANEUTRAL REISEN - mit uTime

KLIMANEUTRAL REISEN - mit uTime

04 Oct

Reisewissen

KLIMANEUTRAL REISEN - mit uTime Aktuelle Medienberichte haben einer breiten Öffentlichkeit das Thema zur Diskussion gestellt, dass Flugreisen die Umwelt stark durch den Ausstoß von CO2 belasten. Ein Flug na...

weiterlesen >
Vorbereitung auf die Besteigung des Kilimandscharo

Vorbereitung auf die Besteigung des Kilimandscharo

17 Jun

Vorbereitung auf die Besteigung des Kilimandscharo Um auf dieser einzigartigen Bergtour nicht schlapp zu machen, benötigen Sie eine sorgfältige Vorbereitung auf die Besteigung des Kilimandscharo. Der Kili...

weiterlesen >

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA