Malaysia

Malaysia - Im Schmelztiegel der Kulturen

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Malaysia - Im Schmelztiegel der Kulturen


Stadt, Strand, Regenwald – diese Malaysia Reise wird aufregend und vielfältig. Wir finden farbenfrohe Tempel, christliche Kirchen und exotische Moscheen, gepaart mit einem kolonialen Erbe und holländischer und französischer Geschichte. Wunderschöne Erlebnissen erwarten uns auf dieser Rundreise durch Malaysia, ein Land mit vielen Facetten.



Inklusivleistungen

Economy-Flüge Frankfurt - Singapur, Langkawi - Frankfurt

Übernachtungen: 10 x in landestypischen Mittelklassehotels / DZ, 2 x im Gasthaus / DZ, 1 x in einfacher Unterkunft mit Etagenbetten und Gemeinschafts-WC

Verpflegung: 13 x Frühstück (F), 5 x Mittagessen oder Picknick-Lunch (M), 3 x Abendessen (A)

Rundreise mit Bus, Boot und öffentlichen Verkehrsmitteln

Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder und Transfers, auch auf Langkawi, wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben

Deutschsprechende Reiseleitung (je ein Reiseleiter in Singapur am Tag 2 und einer in Malaysia ab Tampin bis Penang, Tag 3-11)

Englischsprechende Fahrer (am Tag 3 und Tag 12 und 15)


Zusatzleistungen


Einzelzimmer-Zuschlag 08.07.17, 15.07.17, 12.08.17
690€
Rail & Fly-Zugticket
75€
Einzelzimmer-Zuschlag 08.04.17, 13.05.17, 30.09.17
650€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Malaysia Erwartet Sie!

Heute hebt das Flugzeug nach Südostasien ab und schon am Folgetag umweht Sie in Singapur das erste Mal die dampfige Luft Asiens! Die futuristische Stadt ist mehr als nur ein einfacher Zwischenstopp: Wir wollen für einen Tag selbst den Puls dieser Megametropole fühlen. So führt uns unsere Erkundungstour zum Civic District, um das historische, architektonische und kulturelle Erbe der Stadt zu erkunden. Vom Merlion Park aus bestaunen wir die Hochhäuserwelt und Orchideenduft und dichtes Grün umfängt uns im Botanischen Garten. Von der botanischen Vielfalt verzaubert, schlummern Sie gemächlich in Ihrem Hotel ein. Oder haben Sie Lust auf eine ungewöhnliche Nachtsafari im berühmten Singapore Zoo? Gern ist Ihr Reiseleiter bei der Buchung behilflich. Übernachtung in Singapur.

2. Singapur – Malakka

Am Morgen überqueren Sie mit einem englischsprechenden Fahrer die Grenze nach Malaysia. Die kühle Morgenluft füllt Ihr Zugabteil: begleitet vom monotonen Tuckern der Bahn überqueren Sie ohne Reiseleiter nach Tampin. Dort treffen Sie am Bahnhof Ihren malaysischen Reiseleiter für die Reise. Wir entdecken die Sehenswürdigkeiten Malakkas zeigt – ein Ort wo die Heimat plötzlich gar nicht mehr so fern scheint. Das leuchtend pinke Stadthuys hier, eine Windmühle dort, das Fort Porta de Santiago da – stille Zeugen der kolonialen Zeit, in der die Holländer und die Portugiesen ihre Spuren in der Stadtarchitektur hinterließen. Aber auch China ist in Malakka vertreten: Im ältesten chinesischen Tempel Malaysias, dem Cheng Hoon Teng, holen wir uns den Segen für die Nacht Übernachtung in Malakka.

3. Dorfalltag Erleben & Kuala Lumpur Erkunden

Wussten Sie schon, wie der Saft eines Gummibaumes geerntet wird? Oder wie Palmöl gewonnen wird? Das erfahren bei einem herzlichen Dorfbesuch. Der Geruch wohlduftender Früchte und Gewürze liegt uns noch immer in der Nase, während auf unserer Fahrt die Blicke über kleine Dörfer und Häuser auf Stelzen schweifen. Langsam heißt es zurück in die Zivilisation – Kuala Lumpur erwartet uns. Wir checken in unser Gasthaus in Kampung Bharu ein, einem authentischen Wohngebiet mit Dorfcharakter mitten im Herzen Kuala Lumpurs. Das volle Stadtgefühl umfängt dann am Abend beim Ausflug ins lebendige China Town. Souvenirs gefällig? Dann testen Sie doch am Nachtmarkt ihre Verhandlungskünste! An den beleuchteten Petronas Towers, dem Wahrzeichen Kuala Lumpurs, legen wir einen Fotostopp ein. Ein so kontrastreicher Tag verdient einen entspannten Abschluss: Freuen Sie sich auf eine Überraschung für die Sinne Übernachtung in Kuala Lumpur im schönen Boutique-Gasthaus.
Optional bieten wir Ihnen gern den Besuch des Musicals Mud an, das die Entstehungsgeschichte der Stadt erzählt.

4. Kulinarische Genüsse Im Sammelbecken Der Kulturen

Unsere Füße tragen uns heute in das kulturelle Alltagsleben von Kuala Lumpur: So vernehmen wir beim Schlendern durch Little India mit etwas Glück den Muezzin-Ruf an der Jamek Moschee. Andächtig verweilen wir mit Blick auf den Zusammenfluss der Flüsse Klang und Gombak: Was haben diese Wasserwelten wohl mit dem Namen Kuala Lumpur zu tun? Wenn wir etwas später aus den öffentlichen Verkehrsmitteln steigen, kitzelt salziger Fischgeruch unsere Nase: Das Abenteuer "Wet Market" am Chow Kit Basar beginnt (zusammen mit anderen Reisenden). Der trubelige Markt präsentiert mit allerlei Frischem: Meeresfrüchte, buntes Gemüse und Obst und duftende Gewürze beschreiben die kulinarische Seite Kuala Lumpurs. Ein guter Ort, um den Gaumen auf einheimische Art zu verwöhnen: Wir verkosten beliebte malaysische Gerichte, wie Roti Cennai oder leckere Satai-Spieße. Wir lernen mehr über die wichtigsten Zutaten, die in den Küchen der drei Hauptkulturen Malaysias verwendet werden. Nachdem wir uns auch vom Goldschmied und den Bambushändlern des Marktes verabschiedet haben, geht es über Little Indonesia noch zu den unverwechselbaren Fassaden der Altbauten entlang der Jalan Tuanku Abdul Rahman. Kuala Lumpur – ein wahres Geschmacks-Erlebnis! Übernachtung in Kuala Lumpur.

5. Auf In Den Taman-Negara-Nationalpark!

Sanft schwankt das traditionelle Boot unter uns, während das Kreischen von Affen an unsere Ohren dringt: Etwa drei Stunden lang fährt unser Longboat vom Anlegesteg in Kuala Tembeling aus durch die faszinierende Urwaldkulisse. Erst im Taman-Negara-Nationalpark verlassen wir wieder unser Gefährt, um in unsere idyllische Unterkunft einzuchecken. Am Abend schnüren wir dann das erste Mal unsere Wanderschuhe und schleichen im Dunkel mit einem erfahrenen Naturführer durch den Regenwald, um nach nachtaktiven Tieren Ausschau zu halten. Freuen Sie sich auf leuchtende Glühwürmchen, fluoreszierenden Flechten und die Geräusche von fliehenden Wildschweinen. Also Augen auf und psssst! Übernachtung im Taman-Negara-Nationalpark.

6. Dschungel-Trekking Auf Den Spuren Der Wildrinder

Unsere Wanderschuhe sind uns auch auf unserem zweitägigen Trekking zum Kumbang Hide gute Gefährten: Gespannt folgen wir zunächst den Abdrücken der Hufe im Boden und suchen in der Dämmerung eine Salzlecke auf. Vielleicht erspähen wir einen Hirsch, Tapir oder eine Herde der imposanten Gaur. Die Tiere sind hier vor der Jagd geschützt, einzige Gefahr droht ihnen durch hungrige Tiger. Ob wir wohl einen hören oder sogar sehen werden?? Doch auch die Flora begeistert – vielleicht entdecken Sie die größte Blume der Welt: die rote Rafflesia! Wir übernachten an einem der besten Orte für die Wildtier-Beobachtung im Park, im Kumbang Hide. Das Stelzenhaus mit Gemeinschaftsschlafraum mit Etagenbetten hat Ausguck-Fenstern und bietet einen Ausblick auf eine kleine Lichtung, so dass wir auch in der Dämmerung beobachten können. So sinken wir mit Urwaldgeräuschen im Ohr in den Schlaf. Unser Reiseleiter bereitet uns ein einfaches Frühstück am nächsten Morgen zu und wir brechen zu unserer zweiten, kürzeren Etappe auf. Von Kuala Trenggan schippern wir entspannt an Bord eines Bootes durch das grüne Dickicht zurück zum Resort. Auf gehts in die nächste grüne Wunderwelt: in die geschwungenen Teeberge der Cameron Highlands Trekking: 1. Tag ca. 6-7 h, Strecke ca. 12 km; 2. Tag ca. 1 h.

7. Mit Dem Mountainbike Durch Die Cameron Highlands

Wir atmen die herrlich frische Luft ein. Guten Morgen, gut geschlafen?! Ein 4x4 Landrover bringt uns auf den höchsten Berg der Highlands. Wir genießen von hier oben den Ausblick und lauschen den Erklärungen über den Mossy Forest, den Bergnebelwald. Auf unserer Tour erfahren wir mehr über dieses wertvolle Ökosystem. Zurück ins Tal: mit Schwung treten wir in die Pedale der Mountainbikes und lassen die atemberaubende Landschaft der Highlands an uns vorüber ziehen. Auch ein Tässchen Tee auf einer Teeplantage darf nicht fehlen. Übernachtung in den Cameron Highlands.

8. Historischer Charme Der Insel Penang

Jeder Schritt auf dem Heritage Walk scheint uns tiefer in die Geschichte von Ipoh zu tragen: Los geht es am Ipoh-Baum, der nicht nur das Gift für die Pfeile eingeborener Völker produziert, sondern auch der Stadt seinen Namen verlieh. Kurz darauf verlieren sich die Augen im glänzenden Weiß des Bahnhofskomplexes – einem Prachtbau aus der Kolonialzeit, bevor man sich bei der Padang Moschee an das Rote Fort in Delhi erinnert fühlt Wir erreichen die Insel Penang. Hier umhüllt uns sanft-buddhistische Stimmung im Dorf Air Hitam,was Black Water heißt: im größten buddhistischen Tempel der Region lernen wir nicht nur über das kulturelle Erbe des Buddhismus, sondern finden auch durch den Mix verschiedener asiatischer Elemente an fast jeder Ecke ein architektonisches Highlight – ein wahres Fotografie-Paradies. Übernachtung in Georgetown.

9. Eat, Pray, Love: Multikulti In Georgetown

Nach dem Frühstück gehen wir zu Fuß auf Entdeckungstour im schönen Georgetown. Die als UNESCO-Weltkulturerbe gelistete Stadt ist mit ihrer vielfältigen Kunst und Kultur ein Highlight eines Malaysia Urlaubs! Wir beginnen mit einem Besuch des Peranakan Mansion Museum und fühlen uns wie auf einer Zeitreise in die Vergangenheit. Dann dringt der Geruch von Curry und Räucherstäbchen an unsere Nasen: Man könnte meinen, wir befinden uns in Indien das stimmt auch fast, schlendern wir doch durch das Little India von Georgetown, wo die Farben der Saris in den Geschäften um die Wette strahlen. Wer möchte hier einmal das malaysisch-indische Essen oder eine der süßen Delikatessen probieren? Ganz im Sinne des südostasiatischen Landes verneigen wir uns noch vor den Göttern im ältestem Hindu-Tempel der Stadt, dem Sri Mahamariamman und bestaunen das chinesische Clanhaus Khoo Kongsi. Unsere Fotoapparate klicken noch ein letztes Mal an der Armenian Street, wo wir die moderne Street Art-Kunst einfangen. Lassen Sie den Nachmittag beim Flanieren ausklingen und verlieben sich in der Love Lane und der Street of Harmony in die Gerüche und Klänge der Weltkulturerbestadt.

10. Relaxen Am Azurblauen Meer Von Langkawi

Zehn Tage voller spannender Entdeckungen liegen hinter uns! Zum Abschluss gönnen wir uns ein paar Tage Ruhe von all dem Trubel. Wir werden zum Jetty gebracht und fahren mit der Fähre in tropische Paradies Langkawi, dort werden wir empfangen und zum schönen Berjaya Resort gebracht. Die Insel verzaubert mit ihren traumhaften Sandstränden, erfrischendem Meer sowie einer artenreichen Flora und Fauna. Genießen Sie die freien Tage und verbringen Sie die Zeit ganz nach Lust und Laune.

11. Heimreise Oder Verlängerung?

Heute sagen wir „Selamat tinggal“ – auf Wiedersehen! Sie werden zum Flughafen von Langkawi gebracht und fliegen zurück in die Heimat mit Ankunft am nächsten Tag.


Sie möchten lieber auf einer anderen Insel verlängern? Gerne beraten wir Sie. 


Termin Preis
08.04.2017 – 23.04.2017 Kontaktiere uns 3450 €
13.05.2017 – 28.05.2017 Kontaktiere uns 3450 €

Leistungen

  • Economy-Flüge Frankfurt - Singapur, Langkawi - Frankfurt
  • Übernachtungen: 10 x in landestypischen Mittelklassehotels / DZ, 2 x im Gasthaus / DZ, 1 x in einfacher Unterkunft mit Etagenbetten und Gemeinschafts-WC
  • Verpflegung: 13 x Frühstück (F), 5 x Mittagessen oder Picknick-Lunch (M), 3 x Abendessen (A)
  • Rundreise mit Bus, Boot und öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder und Transfers, auch auf Langkawi, wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Deutschsprechende Reiseleitung (je ein Reiseleiter in Singapur am Tag 2 und einer in Malaysia ab Tampin bis Penang, Tag 3-11)
  • Englischsprechende Fahrer (am Tag 3 und Tag 12 und 15)

Keine Leistungen

  • Reiseversicherungen

Zusatzinfos

  • Singapur erkunden und Kuala Lumpur erleben!
  • Dschungelentdeckungen im tropischen Regenwald
  • Natur pur, durch die Cameron Highlands radeln
  • UNESCO-Weltkulturerbe Georgetown entdecken
  • Entspannte Stunden am Meer verbringen

Galerie

Reise in Malaysia, Malaysia - Im Schmelztiegel der Kulturen Reise in Malaysia, Malaysia - Im Schmelztiegel der Kulturen Reise in Malaysia, Malaysia - Im Schmelztiegel der Kulturen Reise in Malaysia, Malaysia - Im Schmelztiegel der Kulturen Reise in Malaysia, Malaysia - Im Schmelztiegel der Kulturen

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Malaysia


Reisedauer: 16 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 5 - 11

Schwierigkeit: Mittel

Reiseart: Natur- und Reisen mit Tieren, Gruppenreise


Preis: Preis auf Anfrage

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA