Russland

Russlands ferner Osten und Wrangel Island Fotoreise mit Sandra Petrowitz zu den blühenden Wiesen Tschukotkas und den Eisbären der Russischen Arktis

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Russlands ferner Osten und Wrangel Island Fotoreise mit Sandra Petrowitz zu den blühenden Wiesen Tschukotkas und den Eisbären der Russischen Arktis


Fotoreise zum Nordpol mit dem stärksten Eisbrecher der Welt ➤ im Reich der Eisbären ✔ Kurzbesuch auf Franz-Josef-Land ✔ unerwarteter Komfort an Bord ✔ Sauna, Massage, Polarbibliothek ✔ Ausflüge mit Zodiacs und Helikoptern ✔

Der Nordpol war und ist DAS Sehnsuchtsziel vieler Abenteuerlustiger. Diese Reise führt zum Dach der Erde – mit dem stärksten Eisbrecher der Welt. Eine einzigartige Reise, die nach wie vor nur wenige Menschen unternehmen. Der Traum vom Nordpol Vor gut 100 Jahren hatte noch kein Mensch den Nordpol erreicht. Er war schon immer der Traum von Polarforschern und Abenteurern. Doch erst 1909 gelang es dem Amerikaner R.E. Peary als vermutlich Erstem, den nördlichsten Punkt der Erde zu erreichen. Sie gelangen ganz ohne Komfortverzicht bis 90° nördliche Breite – dem Punkt, an dem alle Längengrade zusammenlaufen. Die IB Victory fährt über eine Distanz von mehr als zwanzig Breitengraden durch die Barentssee und den von einem ganzjährig mit einem Eisschild bedeckten Arktischen Ozean. Willkommen auf 90° Nord! Etwa auf der Höhe des geheimnisvollen Franz-Josef-Land, der nördlichsten Landmasse der Erde, beginnt für den Eisbrecher Schwerstarbeit. Meterdicke Eisschollen werden zur Seite geschoben und das Geräusch des Eisbrechens ist wie Musik… Oft verdrängt die strahlende, arktische Sonne den ebenso typischen Nebel und lässt den Blick über ein unübertroffenes Panorama schweifen: Das Reich des Eises und der Eisbären. Ist die Position von 90° Nord erreicht, so geht der Blick ausschließlich in eine Himmelsrichtung: nach Süden. Intensive fotografische Betreuung DIAMIR-Geschäftsführer Jörg Ehrlich begleitet Sie auf dieser einzigartigen Reise und hilft Ihnen, Ihre fotografischen Wünsche umzusetzen. Bei Workshops, Bildbesprechungen und während individueller Hilfestellungen bekommen Sie so die Möglichkeit, die arktischen Landschaften noch schöner im Bild festzuhalten und Ihr persönliches Traummotiv zu gestalten.



Inklusivleistungen

DIAMIR-Fotoreiseleitung durch Jörg Ehrlich bei Buchung des Fotokurses (inkl. Workshop an Bord)

Russisch-, deutsch- und englischsprachiges Expeditionsteam an Bord

alle Transfers laut Programm

alle Landgänge, Wanderungen, Helikopterflüge und Schlauchbootfahrten, abhängig von Wetter- und Eisbedingungen sowie ggf. Genehmigungserteilung

umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes Vortragsprogramm an Bord

wetterfeste Expeditionsjacke

feste Wandergummistiefel (leihweise)

Reiseliteratur

11 Ü: Schiff in gebuchter Kabinenkategorie

1 Ü: Hotel im DZ

Mahlzeiten: 12×F, 10×M, 11×A


Zusatzleistungen


Internationale Flüge
590€
Fotokurs (6 – 8 Teilnehmer)
490€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Murmansk

Individuelle Anreise nach Murmansk, dem Ausgangspunkt Ihres Abenteuers. Transfer zum Hotel und Übernachtung.

2. Murmansk – Einschiffung

Heute geht es in den Heimathafen der russischen Eismeerflotte, wo die Silhouette der Victory bereits den Pier überragt. Nach den aufwändigen Formalitäten am Eingang des streng gesicherten Hafens schiffen Sie ein. Mit der Flut läuft das Schiff durch den Kola-Fjord aus. Übernachtung an Bord.

3. Kurs Nord

Nirgendwo sonst auf der Welt kann man es so sehr behaupten wie hier: „Der Weg ist das Ziel“. Während die Victory gen Norden durch die eisfreie Barentssee fährt, können Sie Ausschau nach Walen halten und sich mit dem Schiff und seinen einzigartigen Fähigkeiten vertraut machen. Die Führung durch den gewaltigen Maschinenraum sollten Sie auf keinen Fall verpassen!

Sobald die Eisgrenze erreicht ist, wird die Kraft der Victory deutlich, wenn sie gewaltige Schollen Packeis am Bug bricht. Das Erlebnis, die Vibrationen an Deck zu spüren und diese Wucht zu beobachten, wird unvergesslich bleiben!

Nicht selten nähern sich Eisbären neugierig dem Schiff oder können auf ihrer Wanderung über das ewige Eis beobachtet werden.

Fotoworkshops und Bildbesprechungen während der gesamten Reise helfen Ihnen, Ihre fotografischen Ziele zu erreichen und unser Fotoreiseleiter ist Ihnen gern auch bei individuellen Fragestellungen zur Fotografie behilflich.

Das 24-stündige Sonnenlicht wird voll ausgenutzt und der bordeigene Helikopter bietet Flüge über das ewige Eis an. Beobachten Sie aus der Luft, wie das Schiff sich seinen Weg durch das bis zu 3 m dicke Eis bricht und genießen Sie von dieser einzigartigen Position den Blick über die Schönheit dieser unendlich erscheinenden Eiswüste jenseits jeglicher Zivilisation.

4 Übernachtungen an Bord.

4. Nordpol

Spannung liegt in der Luft. Die Passagiere versammeln sich auf der Brücke. Der Kapitän leistet Präzisionsarbeit. Jeder möchte einen Blick auf das GPS werfen, wenn die magische Zahl 90° erscheint.

Willkommen am geografischen Nordpol! Sie sind „top of the world“, alle Blicke gehen nach Süden – ein unglaubliches Erlebnis, welches gebührend gefeiert wird.

Der Anker wird auf eine robuste Eisscholle gelassen und Sie unternehmen einen Eisgang!
Fassen Sie sich mit den Mitreisenden an die Hände und laufen Sie buchstäblich einmal um die Welt. Genießen Sie ein BBQ auf dem Eis. Oder vielleicht ist Ihnen der Sinn nach einem kurzen Bad im Arktischen Ozean?

Dieser Tag wird ewig in Ihrer Erinnerung bleiben, während die Victory sich wieder Richtung Süden wendet.

Übernachtung an Bord.

5. Franz-Josef-Land

Sie erreichen die geheimnisvollen Inseln von Franz-Josef-Land. Der Archipel war lange Zeit für Reisende nicht zugänglich und noch immer umgibt die Inseln ein Hauch von Abenteuer. Eisbären und andere heimische Tiere wie das Walross oder seltene Walarten könnten überall und jederzeit auftauchen. An den steilen Klippen brüten Seevögel wie Lummen, Krabbentaucher und Elfenbeinmöwen. Ausflüge mit den Zodiacs oder dem Helikopter führen zu geologischen Besonderheiten wie den mysteriösen Steinkugeln auf der Champ-Insel oder zu den Überresten großer Expeditionen berühmter Polarforscher. Außerdem erwartet Sie Natur in ihrer reinsten Form: arktische Flora, gigantische Gletscherabbrüche und schroffe Berge sind die Kulisse für die nächsten Tage. 3 Übernachtungen an Bord.

6. Barentssee

Während der Fahrt durch die Barentssee genießen Sie noch einmal die unerwarteten Annehmlichkeiten des Eisbrechers, schmökern in der Polarbibliothek, feiern bei einem Glas Champagner noch einmal den Tag am Nordpol oder gönnen sich ruhige Stunden an Deck auf der Suche nach Walen oder Seevögeln. Die abwechslungsreichen Vorträge und Workshops der Lektoren lassen die Seetage schnell vergehen. 2 Übernachtungen an Bord.

7. Ausschiffung Murmansk

Ankunft in Murmansk. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Individueller Heim- oder Weiterreise. Falls nötig, kann eine Übernachtung am Flughafen in Moskau gebucht werden (im Preis inklusive).


Termin Preis

05.07.2021 – 19.07.2021

Hauptdeck - Dreibett-Kabine, buchbar

7490 €

05.07.2021 – 19.07.2021

Hauptdeck - Zweibett-Kabine, buchbar

8650 €

05.07.2021 – 19.07.2021

Superior-Kabine, buchbar

8970 €

05.07.2021 – 19.07.2021

Superior-Plus-Kabine, buchbar

9580 €

05.07.2021 – 19.07.2021

Mini-Suite, buchbar

9990 €

05.07.2021 – 19.07.2021

Suite, buchbar

10770 €

Leistungen

  • DIAMIR-Fotoreiseleitung durch Jörg Ehrlich bei Buchung des Fotokurses (inkl. Workshop an Bord)
  • Russisch-, deutsch- und englischsprachiges Expeditionsteam an Bord
  • alle Transfers laut Programm
  • alle Landgänge, Wanderungen, Helikopterflüge und Schlauchbootfahrten, abhängig von Wetter- und Eisbedingungen sowie ggf. Genehmigungserteilung
  • umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes Vortragsprogramm an Bord
  • wetterfeste Expeditionsjacke
  • feste Wandergummistiefel (leihweise)
  • Reiseliteratur
  • 11 Ü: Schiff in gebuchter Kabinenkategorie
  • 1 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 12×F, 10×M, 11×A

Keine Leistungen

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Visum (ca. 80 €)
  • optionale Aktivitäten
  • evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Treibstoffzuschlägen nach dem 1.2.18
  • Reisekrankenversicherung (obligatorisch)
  • Serviceleistungen an Bord
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Zusatzinfos

  • Ein „Once-in-a-lifetime“-Erlebnis im Arktischen Ozean
  • Unterwegs mit dem stärksten Eisbrecher der Welt
  • Fotoworkshops und Bildbesprechungen
  • Sehr gute Chancen auf Eisbären-Sichtungen
  • Kurzbesuch am Archipel Franz-Josef-Land

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Russland


Reisedauer: 13 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 30 - 124

Schwierigkeit: Leicht

Reiseart: Naturkundliche Reisen, Fotoreisen


Preis: ab 7490€/Person

Merken

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Ahnliche Angebote

Entdecken

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA