Argentinien, Chile

Von der Wüste bis zum Inlandeis Kompakte Reise zu Chiles Naturschönheiten von der Atacama bis nach Patagonien

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Von der Wüste bis zum Inlandeis Kompakte Reise zu Chiles Naturschönheiten von der Atacama bis nach Patagonien


Entdecken Sie Chiles Hauptstadt Santiago sowie die Hafenstädte Valparaiso und Viña del Mar, die Atacama-Wüste, die Seenregion mit der charmanten Insel Chiloe und das raue Patagonien – Magellan-Pinguine und Perito-Moreno-Gletscher inklusive!

Auf dieser Reise erleben Sie die facettenreichen Landschaften des schmalen Andenstaates von Nord nach Süd. Ausgangspunkt ist die chilenische Hauptstadt Santiago, malerisch eingebettet zwischen den Anden und der Küstenkordillere. Nur wenige Kilometer entfernt befinden sich die Küstenstädte Viña del Mar und Valparaiso (UNESCO), die wichtigste Hafenstadt Chiles. Berühmt ist die Stadt für ihre besondere Architektur und ihre steilen Straßen. Weiter geht es in den hohen Norden, in die Atacama-Wüste, eine der trockensten Gegenden der Welt. In geringer Entfernung lassen sich perfekt geformte Vulkane, große Salzseen, Geysire, Lagunen und ausgedehnte Sanddünen entdecken. Die Reise führt Sie weiter in die Seenregion, die auch unter dem Namen „chilenische Schweiz“ bekannt ist. Dichte Urwälder, rauchende Vulkane, tiefblaue Seen und Araukarien bestimmen die Landschaft. Die charmante Insel Chiloe erwartet Sie mit traditionellen Bauten und größtenteils unberührter Natur. Anschließend reisen Sie in den tiefen Süden nach Patagonien. Per Boot fahren Sie über die Magellanstraße zur Isla Magdalena und gehen mit possierlichen Pinguinen auf Tuchfühlung. Der Nationalpark Torres del Paine mit seinen berühmten Felsnadeln sowie der in Argentinien gelegene Perito-Moreno-Gletscher bilden den krönenden Abschluss der Reise. Von Buenos Aires, dem „Paris Südamerikas“, treten Sie schließlich die Heimreise an.



Inklusivleistungen

Wechselnde englischsprachige Tourenleitung

Wechselnde deutschsprachige Tourenleitung ab 4 Teilnehmern (Ganztagesausflug Torres del Paine englischsprachig, ab 6 Teilnehmern deutschsprachig)

alle Fahrten in privaten und öffentlichen Bussen

alle Eintrittsgelder laut Programm

Reiseliteratur

13 Ü: Hotel im DZ

Mahlzeiten: 12×F


Zusatzleistungen


Internationale Flüge und Inlandsflüge
1500€
EZ-Zuschlag
690€
Ausflug zur Magellan-Pinguinkolonie (10.Tag)
110€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Santiago

Individuelle Anreise nach Santiago. Transfer zum Hotel. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Rundfahrt durch das Stadtzentrum. Sie besuchen den berühmten Fischmarkt Mercado Central und entdecken die Plaza de Armas mit ihrer schönen Kirche. Der Cerro Santa Lucia mit seinem herrlichen Aussichtspunkt steht ebenso auf dem Programm wie der Besuch des Stadtviertels Bellavista mit seinen zahlreichen Kneipen, Cafés und Künstlerläden. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Übernachtung im Hotel.

2. Valparaiso Und Viña Del Mar

Ganztagesausflug nach Valparaiso und Viña del Mar. Erst geht es zur wichtigsten Hafenstadt Chiles nach Valparaiso, deren historischer Stadtkern von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Nachmittags fahren Sie am Meer entlang nach Viña del Mar, der „Gartenstadt“, mit ihren vielen Grünanlagen. Am Abend Rückkehr nach Santiago. Übernachtung wie am Vortag.

3. San Pedro De Atacama – Mondtal

Zeitiger Transfer zum Flughafen (je nach Flugzeiten haben Sie heute ggf. kein Frühstück). Flug nach Calama und Transfer nach San Pedro de Atacama, einem ungewöhnlich bunten Dorf inmitten einer grünen Oase. Nachmittags besuchen Sie das mystische Mondtal. Bei Sonnenuntergang verstärkt sich durch das besondere Licht der Eindruck einer Mondlandschaft. Anschließend kehren Sie zum Hotel zurück. Übernachtung im Hotel.

4. Lagunen Des Altiplano

Sie starten Ihre Tour zu den Lagunen von Minique und Miscanti. Diese werden von den beiden gleichnamigen Vulkanen überragt, die zusammen mit den Lagunen ein unglaubliches Panorama bilden. Danach fahren Sie zum großen Atacama-Salzsee. Die unendlich erscheinende Salzkruste ist eine der spektakulärsten Landschaften Chiles. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung wie am Vortag. 

5. San Pedro – El Tatio Geysire

Noch vor Sonnenaufgang fahren Sie zu den El Tatio Geysiren, dem höchstgelegenen geothermischen Gebiet der Welt. In der Dämmerung schießen aus verschiedenen Löchern Dampffontänen. Sie haben genug Zeit, dieses Naturwunder zu bestaunen, bevor Sie zum Dorf Machuca fahren, in dem früher Lama-Karawanen Rast machten. Danach kehren Sie nach San Pedro de Atacama zurück. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die Wüstenoase auf eigene Faust zu erkunden. Übernachtung wie am Vortag.

6. Flug In Die Seenregion

Transfer zum Flughafen nach Calama. Über Santiago fliegen Sie nach Puerto Montt in die Seenregion. Transfer zum Hotel nach Puerto Varas am Llanquihue-See. Übernachtung im Hotel.

7. Vulkan Osorno Und Petrohue-Wasserfälle

Entlang des Llanquihue-Sees fahren Sie zum Nationalpark Vicente Perez Rosales. An den berühmten Wasserfällen von Petrohue genießen Sie herrliche Ausblicke auf die Fälle und auf den Vulkan Osorno. Anschließend geht es weiter zum See Todos los Santos und zum Skigebiet des Vulkans. Von hier haben Sie eine herrliche Aussicht über das Tal des Rio Petrohue und den Llanquihue-See. Rückkehr nach Puerto Varas. Übernachtung wie am Vortag.

8. Insel Chiloe

Entlang der Panamericana geht es in Richtung Süden. Mit der Fähre setzen Sie über nach Chiloe, der größten Insel Chiles (ca. 45 Minuten). Mit etwas Glück sehen Sie während der Überfahrt Seelöwen und Delfine. Weiter geht die Fahrt zum Strand von Puñihuil. Mit dem Boot fahren Sie zu einer vorgelagerten Insel, auf der Humboldt- und Magellanpinguine den Sommer verbringen. Es ist der einzige Ort auf der Welt, an dem beide Pinguinarten zusammenleben. Im Anschluss fahren Sie über Caulin, einem kleinen Fischerörtchen, zurück nach Puerto Varas. Übernachtung wie am Vortag.

9. Flug Nach Patagonien

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und Flug nach Punta Arenas. Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Übernachtung im Hotel.

10. Punta Arenas – Magellanstraße Und Isla Magdalena (Optional)

Am Morgen unternehmen Sie optional einen Bootsausflug zur Magellan-Pinguinkolonie auf der Insel Magdalena, wo Sie die possierlichen Vögel in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können (Zusatzkosten: 110 €). Anschließend Rückkehr nach Punta Arenas und Weiterfahrt mit dem öffentlichen Bus (unbegleitet) durch die patagonische Pampa nach Puerto Natales am Fjord Ultima Esperanza. Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 3h)

11. Nationalpark Torres Del Paine

Der Torres-Park ist ohne Zweifel der Höhepunkt jeder Chilereise. Dort, wo die patagonische Steppe und die steil aufragenden Gipfel der Südkordilliere zusammentreffen, zeigt sich die Natur von ihrer atemberaubendsten Seite. Sie fahren durch diese Landschaft aus Seen, bizarren Bergformationen und schneebedeckten Gipfeln, vorbei am Lago Sarmiento zum Wasserfall Salto Grande, wo das Wasser laut brausend hinunterdonnert. Über den Rio Paine geht es zum Lago Grey. Eine Wanderung bringt Sie zum Aussichtspunkt, wo Sie einen herrlichen Blick auf den Grey-Gletscher haben. Abends Rückfahrt nach Puerto Natales. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 4h)

12. Puerto Natales – El Calafate

Transfer zum Busbahnhof. Sie verlassen Chile und fahren mit dem Linienbus (unbegleitet) durch die endlos wirkende argentinische Pampa nach El Calafate. Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 5h)

13. Perito-Moreno-Gletscher

Tagesausflug zum Perito-Moreno-Gletscher im Nationalpark Los Glaciares (UNESCO). Beeindruckend sind die tosend in den See stürzenden Eisabbrüche. Anschließend unternehmen Sie eine ca. 1-stündige Bootsfahrt auf dem Lago Argentino, von wo aus Sie einen fantastischen Blick auf die Abbruchkante des Perito Moreno haben. Anschließend Transfer zum Flughafen und Flug nach Buenos Aires. Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel.

14. Buenos Aires

Vormittags unternehmen Sie eine ca. 4-stündige Stadtrundfahrt durch Buenos Aires, das “Paris Südamerikas”. Anschließend Transfer zum Flughafen und individuelle Heimreise.


Termin Preis

19.12.2020 – 03.01.2021

4390 €

19.12.2020 – 03.01.2021

Einzelzimmer

5080 €

30.01.2021 – 14.02.2021

4090 €

30.01.2021 – 14.02.2021

Einzelzimmer

4780 €

13.02.2021 – 28.02.2021

4090 €

13.02.2021 – 28.02.2021

Einzelzimmer

4780 €

27.02.2021 – 14.03.2021

4090 €

27.02.2021 – 14.03.2021

Einzelzimmer

4780 €

13.03.2021 – 28.03.2021

4290 €

13.03.2021 – 28.03.2021

Einzelzimmer

4980 €

16.10.2021 – 31.10.2021

3990 €

16.10.2021 – 31.10.2021

Einzelzimmer

4680 €

30.10.2021 – 14.11.2021

4040 €

30.10.2021 – 14.11.2021

Einzelzimmer

4730 €

06.11.2021 – 21.11.2021

4040 €

06.11.2021 – 21.11.2021

Einzelzimmer

4730 €

20.11.2021 – 05.12.2021

3990 €

20.11.2021 – 05.12.2021

Einzelzimmer

4680 €

18.12.2021 – 02.01.2022

4490 €

18.12.2021 – 02.01.2022

Einzelzimmer

5280 €

22.01.2022 – 06.02.2022

4090 €

22.01.2022 – 06.02.2022

Einzelzimmer

4780 €

05.02.2022 – 20.02.2022

4090 €

05.02.2022 – 20.02.2022

Einzelzimmer

4780 €

19.02.2022 – 06.03.2022

4090 €

19.02.2022 – 06.03.2022

Einzelzimmer

4780 €

26.02.2022 – 13.03.2022

4090 €

26.02.2022 – 13.03.2022

Einzelzimmer

4780 €

12.03.2022 – 27.03.2022

3990 €

12.03.2022 – 27.03.2022

Einzelzimmer

4680 €

Leistungen

  • Wechselnde englischsprachige Tourenleitung
  • Wechselnde deutschsprachige Tourenleitung ab 4 Teilnehmern (Ganztagesausflug Torres del Paine englischsprachig, ab 6 Teilnehmern deutschsprachig)
  • alle Fahrten in privaten und öffentlichen Bussen
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Reiseliteratur
  • 13 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 12×F

Keine Leistungen

  • An-/Abreise; Inlandsflüge Santiago de Chile – Calama – Puerto Montt – Punta Arenas und Flug Punta Arenas – Buenos Aires; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke ; Flughafengebühren in den Reiseländern; optionale Ausflüge und Aktivitäten ; evtl. Erhöhung von Gebühren nach dem 1.8.16; Trinkgelder ; Persönliches

Zusatzinfos

  • Chiles Naturschönheiten von Nord nach Süd
  • Pulsierende Hauptstädte Santiago und Buenos Aires
  • Atacama – riesiger Salzsee und trockenste Wüste der Welt
  • Größte Insel Chiles: die bezaubernde Isla Chiloe
  • Wildes Patagonien: kalbende Gletscher, markante Felsnadeln, Magellanstraße und Pinguinkolonien

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Argentinien, Chile


Reisedauer: 14 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 1 - 12

Schwierigkeit: Leicht bis mittel

Reiseart: Natur- und Reisen mit Tieren, Gruppenreise


Preis: ab 3990€/Person

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Ahnliche Angebote

Entdecken

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA