Sri Lanka

Sri Lanka - Authentisch & komfortabel: die besondere Reise

Übersicht

Reiseverlauf

Preise & Termine

Leistungen

Zusatzinfos

Galerie

Individuelle Reise

Sri Lanka - Authentisch & komfortabel: die besondere Reise


Sie wollen gerne individuell durch Sri Lanka reisen, die wichtigsten kulturellen Stätten kennenlernen, aber trotzdem nicht auf einen gewissen Komfort verzichten? Dann ist diese Reise genau das Richtige für Sie! Sie starten Ihre Reise in Colombo über Negombo, besteigen den Löwenfelsen von Sigiriya, gehen auf Entdeckungstour in den Königsstädten Polonnaruwa, Anuradhapura und Kandy, fahren mit dem Zug entlang der pittoresken Strecke in den Bergkurort Ella, tauchen tief ein in den tropischen Urwald von Sinharaja und finden Stranderholung im Süden der Insel. Auf der ganzen Reise stehen hierbei aber auch die jeweiligen Unterkünfte im Mittelpunkt: Übernachtungen im luxuriösen Zelt, traumhafte Ausblicke über grüne Berglandschaften in Kandy und Ella sowie Regenwaldübernachtungen in umgebauten Schiffscontainern erwarten Sie!



Inklusivleistungen

Übernachtungen im Doppelzimmer in den in den Programmhinweisen genannten Unterkünften (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Verpflegung: 13x Frühstück (F), 3x Mittagessen oder Picknick-Lunch (M), 3x Abendessen (A)

Rundreise und Transfers wie aufgeführt in klimatisierten Fahrzeugen

Besichtigungen und Aktivitäten inkl. Eintrittsgelder wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben

Ayurveda-Genusstage im UTMT in Dikwella vom 11.-14. Reisetag inkl. täglich bis zu 4 Behandlungen, ayurvedische Betreuung, Medizin, Dosha-Tee, Wasser, Fruchtsäfte und täglich Yoga & Meditation

Englischsprechender "Driverguide" vom 1.-11. Reisetag (Reiseleiter & Fahrer ist eine Person; deutschsprechender "Driverguide" gegen Aufpreis möglich)


Zusatzleistungen


Einzelzimmer-Zuschlag (01. Jan. bis 31. Okt. 2017)
1090€
Einzelzimmer-Zuschlag (01. Nov. bis 15. Dez. 2017)
1150€
Einzelzimmer-Zuschlag (16. Dez. bis 15. Jan. 2018)
1190€

Reiseversicherung

- Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung deckt die Kosten bei Krankheit oder Unfall während der Reise und die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport ab. Bei Behandlungen in einem der Partner-Krankenhäuser der Reiseversicherung brauchen Sie zudem nicht in Vorkasse zu gehen. Auch der Gepäckrücktransport und die Rückreise von Kindern werden organisiert. Wenn psychologischer Beistand erforderlich ist, leisten Experten erste telefonische Hilfe. Such-, Rettungs- und Bergungskosten werden teilweise übernommen.

Je nach gewählter Versicherung sind unterschiedliche Leistungen enthalten. Der Selbstbehalt und dessen Höhe sind ebenso von der gewählten Versicherung abhängig.

+ Reiseabbruchversicherung

Haben Sie Ihre Reise bereits angetreten und müssen aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen, dann erhalten Sie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen zurück.

Können Sie die Reise nicht wie geplant beenden oder erst verspätet zurückreisen, trägt die Reiseversicherung die Mehrkosten der Rückreise und geht hierbei auch in Vorkasse.

+ Reiserücktritt oder Stornokostenversicherung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren oder begründet verspätet anreisen müssen, werden Ihnen die Stornokosten bzw. die Mehrkosten der späteren Hinreise erstattet. Dabei sollten darauf achten, dass Ihr Versicherungspartner eine breite Definition der akzeptierten Versicherungsgründe und Risikopersonen vorsieht.

Versicherte Rücktrittsgründe sind z. B. unerwartet schwere Erkrankungen oder Unfall (inkl. psychischer Natur), Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum, betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel. Versichert sind Sie auch, wenn Angehörige, die Angehörigen Ihres Lebenspartners oder Ihre Mitreisenden betroffen sind.

+ Gepäckversicherung

Bei Diebstahl oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke, erhalten Sie den Zeitwert erstattet. Bei Verlust Ihrer Zahlungsmittel und Reisedokumente werden Sie bei der Neubeschaffung unterstützt und amtliche Gebühren für Ausweise und Visa werden erstattet.


Transport

Rail and fly

Möchten Sie nicht mit dem Auto zum Flughafen fahren, dann fragen Sie uns nach günstigen Rail and Fly Tickets. Damit fahren sie bequem von Ihrem Wunschbahnhof zum Flughafen. Weitere Vorteile sind:

  • keine Zugbindung
  • ab/an alle Bahnhöfen
  • gültig ab Tag vor dem Abflug und am Tag der Ankunft

Flug

Gern stellen wir Ihnen eigen Flüge und Flugvarianten zusammen und upgraden die Flugklasse. Sie können je nach Airline zwischen:

  • Economy
  • Premium Economy
  • Businessclass
  • Firstclass

wählen. Auch benennt fast jede Airline die Klassen etwas anders.

Reiseverlauf


1. Colombo – Negombo / Luxuriöse Entspannung

Vom Autofenster aus sehen Sie, wie sich die Palmenblätter im Wind wiegen und buntes Obst am Straßenrand feilgeboten wird. Mit diesen ersten Eindrücken heißt Sie der Inselstaat auf Ihrer individuellen Rundreise durch Sri Lanka willkommen! Noch mehr tropische Bilder können Sie bei ihrem ersten Strandspaziergang in Negombo sammeln. Wenn Sie dann spontan die Füße in klimatisiertem Ambiente hochlegen möchten, dann trennen Sie nur wenigen Gehminuten von der absoluten Entspannung. Im modernen Hotel Pledge 3 hält Ihr Deluxe-Zimmer, was der Name verspricht: hochwertige Materialien und stilvolle Einrichtungen machen ihre erste Nacht im tropischen Paradies zu etwas ganz Besonderem. Übernachtung in Negombo.

2. Löwenfelsen Von Sigiriya / Das Kulturabenteuer Beginnt

Jeder Schritt führt Sie mehr dem Himmel entgegen: Sie erklimmen heute den Löwenfelsen von Sigiriya! Verpassen Sie bei den spektakulären Ausblicken auf den Dschungel nicht, genau die Felswände zu begutachten – Ihr Weg führt Sie an den berühmten Fresken der Wolkenmädchen vorbei, die zu den schönsten Beispielen der singhalesischen Kunst gehören. Am Gipfel verliert sich Ihr Blick in der endlosen Weite des Urwaldes und Palastruinen aus dem 5. Jahrhundert entführen Sie in ein löwenstarkes Königreich. Welch ein Ambiente! Das denken Sie sich bestimmt auch, wenn Sie sich am Abend in den weichen Loungesessel auf Ihrer Terrasse einkuscheln und die Geräusche des Regenwaldes an Ihre Ohren dringen. Freuen Sie sich auf mehrere Nächte in stilvoll eingerichteten Luxus-Zelten, die sich – auf Holzplattformen gebettet – wunderschön in die Natur einschmiegen. Besser lässt sich Luxus nicht mit (Kultur-) Abenteuer verbinden! Übernachtung in Sigiriya.

3. Aufgesattelt! Königsstadt Polonnaruwa Per Fahrrad

Nun heißt es königlich in die Pedale treten: Am dritten Tag ihrer Sri Lanka Rundreise geht es nämlich mit Fahrrädern gemächlich durch Polonnaruwa – eine uralte Königsstadt, die aufgrund ihrer isolierten Lage bis heute wie eine vergessene Stadt im Dschungel wirkt. Der eindrucksvolle Palast- und Tempelkomplex aus dem 12. bis 14. Jahrhundert ist immer noch recht gut erhalten, da die antike singhalesische Hauptstadt lange Zeit durch Urwald überwuchert und dadurch geschützt war. Müde Beine nach dem Fahrradfahren? Wie wäre es dann, wenn Sie sich im Spa der Unterkunft ganz nach Ihren Wünschen verwöhnen lassen (optional)? Übernachtung in Sigiriya.

4. Im Tuk Tuk Durchs Königliche Anuradhapura

Ein neuer Tag, eine neue Königsstadt: Sri Lankas erste Königsresidenz Anuradhapura ist einer der ganz besonderen Orte der Insel. Eine ganze Epoche trägt ihren Namen und sie gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ihr Tuk Tuk knattert langsam zu den zahlreichen Tempelanlagen und Dagobas der historischen Stadt und so können Sie ganz entspannt die besondere Atmosphäre genießen. Übernachtung in Sigiriya.

5. Buddhas In Dambulla & „Abtauchen“ In Kandy

Hunderte Treppenstufen führen Sie weiter in die Vergangenheit: Vorbei an tollenden Affen erreichen Sie den Höhlentempel von Dambulla, wo Ihnen zahlreiche Buddha-Statuen entgegen lächeln und leuchtende Wandmalereien aus dem Leben Buddhas erzählen. Noch mehr über den Buddhismus lässt sich in der stolzen Königsstadt Kandy lernen – dafür ist aber morgen noch genug Zeit! In den Hügeln etwas über der Stadt erwartet Sie nämlich am heutigen Abend ein besonderes Schmuckstück: In der Boutique-Unterkunft Sky Pavilion umfängt Sie ein traumhaftes Spiel aus hellen Farbtönen in lichtdurchfluteten Zimmern, das ein freundliches und modernes Ambiente schafft. Dank der großen Glasfronten können Sie jederzeit von Ihrem Zimmer aus den atemberaubenden Blick über die hügelige Landschaft genießen. Das I-Tüpfelchen des „Cygnus“-Zimmers ist die Outdoor-Badewanne... Abtauchen erwünscht! Übernachtung in Kandy.

6. Kandy Für Die Sinne: Botanischer Garten & Zahntempel

Wie werden eigentlich die Zutaten für die berühmte Ayurveda-Medizin angebaut? Dies können Sie heute im ayurvedischen Kräutergarten von Peradeniya - einem Vorort von Kandy - mit eigenen Augen sehen. Wohltuend wirken sich sicherlich auch die Farben und Düfte der anderen exotischen Pflanzen des botanischen Gartens auf Ihr Gemüt aus. So können Sie sich am Abend gut erholt im heiligen Zahntempel von Kandy unter die vielen Gläubigen mischen. Hier wird angeblich ein Eckzahn Buddhas aufbewahrt, der von den  Buddhisten der Insel als Reliquie verehrt wird. Ein ganz besonderer Ort, um sich bei einer traditionellen Puja-Zeremonie den Segen für die Nacht zu holen Übernachtung in Kandy.

7. Im Zug Zu Ellas Wohlfühloase

Ihr Zug schlängelt sich langsam durch die grünen Teefelder von Kandy bis Nanu Oya – eine von Sri Lankas schönsten Bahnstrecken! Die Sitzplätze können vorab nicht reserviert werden und die Züge sind meist sehr voll, so dass ein Sitzplatz nicht garantiert werden kann. Dafür können Sie viele Lächeln von Ihren lokalen Mitreisenden sammeln. Nach einem Stopp in Nuwara Eliya führt Sie Ihre Sri Lanka Rundreise weiter nach Ella. Hier schnuppern Sie Bergluft! Von Ihrer Unterkunft können Sie den Blick über die grünen Bergspitzen schweifen lassen - sogar der Little Adams Peak ist zu sehen! Beim Bau des 98 Acres Resort und Spas wurden vorwiegend recycelte Materialen verwendet und die Holzmöbel stammen aus den erfahrenen Händen lokaler Handwerker. Auch der Geruch der Entspannung liegt in der Luft: Gönnen Sie sich im Spa-Bereich eine wohltuende Behandlung mit duftenden Kräutern von den umliegenden Plantagen (optional). Eine wahre Wohlfühloase! Übernachtung in Ella. 

8. Ella: Ein Traumtag In Der Bergwelt!

Eine Tasse Tee dampft vor Ihnen auf dem Tisch, Ihr Blick ist in die Ferne gerichtet: Die zweite Hälfte Ihrer Sri Lanka Rundreise beginnt damit, dass Sie auf einem süßen Balkon bei spektakulären Ausblicken ein köstliches Frühstück genießen. Da lässt sich wunderbar in Gedanken schwelgen Wovon träumen Sie? Von einem ganzen Tag auf diesem Balkon Ihrer Unterkunft, mit einem Glas Wein vor Ihnen und dem Reisetagebuch auf dem Tisch? Wie wäre es mit einem Spaziergang durch das beschauliche Örtchen? Oder möchten Sie lieber Ihre Lungen mit der frischen Bergluft füllen, wenn Sie Ihre Wanderstiefel durch die saftig grüne Landschaft der Teeplantagen tragen – vielleicht sogar den Little Adams Peak hinauf? Wir wünschen Ihnen einen tollen Tag in der Bergwelt! Übernachtung in Ella. 

9. Von Elefanten Zu Schmetterlingen: Udawalawe-Np & Sinharaja

Die Stille der Bergwälder wird heute durch das Tröten der Elefanten eingetauscht:  Im Elefantenwaisenhaus des Udawalawe-Nationalparks sehen Sie zu, wie sich kleine Elefantenrüssel um Schläuche voller Milch schlingen. Die elternlosen Jumbos werden in diesem Vorzeigeprojekt liebevoll aufgepäppelt, um später wieder in den Nationalpark entlassen zu werden. Je nach Ankunftszeit können Sie das Waisenhaus optional besuchen. Dann wird es Zeit, die Dickhäuter in ihrer natürlichen Umgebung zu bewundern: Auf einer Safari im Nationalpark können Sie mit ein wenig Glück ganze Elefantenherden beim Baden im Stausee beobachten! Keine Elefanten, dafür ein anderes Highlight erwartet Sie eine kurze Fahrt später in Ihrer heutigen Unterkunft: Die Eco-Lodge befindet sich am Rande des Sinharaja-Regenwaldes und besteht aus luxuriös eingerichteten, ehemaligen Schiffscontainern, die sich – auf Stelzen gebettet – harmonisch in die einzigartige Natur integrieren. Genießen Sie Urwaldgefühl pur in der Lodge mit innovativem Konzept! Übernachtung in Sinharaja.

10. Orchideen-Duft Im Sinharaja-Regenwald

Sie öffnen die Rollläden und genießen noch einmal den spektakulären Blick auf den Regenwald: So beginnt der Tag bereits mit Urwald-Feeling! Wenig später flattern schon die ersten, großen Schmetterlinge an Ihnen vorbei - Sie sind auf Naturspaziergang im tropischen Dschungel und genießen inmitten bunter Orchideen ein köstliches Picknick. Der Sinharaja-Regenwald, der sich im Südwesten der Insel befindet, gilt seit 1988 als UNESCO-Weltnaturerbe. Fast alle einheimischen Vogelarten und endemischen Säugetierarten sind hier zuhause. Nach einem abenteuerlichen Tag im Dschungel bleibt Zeit zum Entspannen in der Lodge, bevor Sie die Urwaldgeräusche rund um die Lodge von Ihrem Tag im Regenwald träumen lassen. Übernachtung in Sinharaja.

11. Vom Regenwald Ans Meer: Ayurveda Gefällig?

Sonne, Strand und Palmen – das ist das einzige, was auf Ihrer Rundreise durch Sri Lanka jetzt noch fehlt! Also auf in den Süden zu einer traumhaften Bucht bei Dikwella! Fühlen Sie, wie Sie in eine tiefe Entspannung sinken, wenn Sie Ihre Füße im weichen Sandstrand vergraben und sich Ihr Blick in der umgebenden Felsen- und Palmenoase verliert. Als wäre dies noch nicht erholsam genug, warten in Ihrer Unterkunft auch noch versteckte Hängematten zwischen Mangroven und Palmen zum Entspannen. Das persönlich geführte Boutique-Hotel und Ayurveda-Spa Underneath The Mango Tree Beach & Spa überzeugt durch eine liebevoll gestaltete Anlage, sich im Winde wiegende Palmen, fantastische Blicke auf den Indischen Ozean und optionale Wellness- und Ayurveda-Behandlungen – lassen Sie es sich gutgehen... Urlaubsfeeling pur! Übernachtung in Dikwella.

12. Dikwella / Ayurveda-Genusstage "unterm Mangobaum"...

Diese Tage stehen ganz im Zeichen der Erholung! Genießen Sie eine sri lankische Ayurveda-Schnupperkur im "Underneath The Mango Tree" – nicht ganz so strikt wie eine ayurvedische Panchacharma-Kur, jedoch ein authentischer und wohltuender Abschluss Ihrer erlebnisreichen Rundreise durch Sri Lanka. Zu Beginn wird ein individuelles Kurprogramm für Sie erstellt. Ganzkörper-Massagen mit warmen Ölen und Dampfbäder sorgen für Ihre innere Vitalität und Reinigung. Nach den Behandlungen können Sie sich im grünen Garten mit großem Pool und am Strand entspannen. Genießen Sie die gesunde und abwechslungsreiche ayurvedische Küche, die hier immer frisch zubereitet wird. Die Tage inkludieren die Unterkunft mit Vollpension im Ayurveda Restaurant, bis zu 4 Behandlungen täglich, ayurvedische Betreuung & Medizin, Dosha-Tee, Wasser & Fruchtsäfte sowie täglich Yoga und Meditation. Übernachtungen in Dikwella.

13. Tiefenentspannt Zurück In Die Heimat

Die letzte besondere Nacht in Sri Lanka liegt hinter Ihnen. Jetzt heißt es noch einmal tief die salzige Luft einatmen und einen letzten Blick aufs Meer genießen und schon schlängelt sich Ihr Auto vorbei an bunten Tuk Tuk-Schlangen in Richtung Flughafen. Tiefenentspannt von den letzten Tagen und mit vielen einmaligen Erinnerungen im Gepäck können Sie nun in Ihre Flugzeugsitze sinken... 


Termin Preis
01.01.2019 – 15.12.2019

Preis pro Person bei 2-3 Teilnehmern

Kontaktiere uns
2795 €
01.01.2019 – 15.12.2019

Preis pro Person bei 4-6 Teilnehmern

Kontaktiere uns
2595 €

Leistungen

  • Übernachtungen im Doppelzimmer in den in den Programmhinweisen genannten Unterkünften (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Verpflegung: 13x Frühstück (F), 3x Mittagessen oder Picknick-Lunch (M), 3x Abendessen (A)
  • Rundreise und Transfers wie aufgeführt in klimatisierten Fahrzeugen
  • Besichtigungen und Aktivitäten inkl. Eintrittsgelder wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Ayurveda-Genusstage im UTMT in Dikwella vom 11.-14. Reisetag inkl. täglich bis zu 4 Behandlungen, ayurvedische Betreuung, Medizin, Dosha-Tee, Wasser, Fruchtsäfte und täglich Yoga & Meditation
  • Englischsprechender "Driverguide" vom 1.-11. Reisetag (Reiseleiter & Fahrer ist eine Person; deutschsprechender "Driverguide" gegen Aufpreis möglich)

Keine Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Visum (USD 35,-; Online-Antrag 3 Wochen vor Abreise)
  • Reiseversicherungen

Zusatzinfos

  • Komfort pur in ungewöhnlichen Unterkünften
  • Polonnaruwa vom Fahrradsattel aus erkunden
  • Durch Königsstädte in die Vergangenheit reisen
  • Ferngläser raus: Auf Elefanten-Safari gehen!
  • Picknick in tropischer Dschungel-Atmosphäre

Möchten Sie eine individuelle Reise?

Die Route ist nicht nach Ihrem Geschmack oder der Termin passt nicht? Dann freuen wir uns darüber, eine individuelle Tour zusammenzustellen oder andere Touren zu recherchieren.

Reiseinformationen

Ort: Sri Lanka


Reisedauer: 14 Tage

Zeitraum:


Teilnehmerzahl: 2 - ∞

Schwierigkeit: Mittel

Reiseart: Erlebnis-, Kultur und Studienreisen, Individualreise


Preis: Preis auf Anfrage

Merken

Martin beantwortet
Ihre Fragen

Martin beantwortet Ihre Fragen

0351 27558796

inIfo@likeutime.de

Danke, dass Sie uTime kontaktiert haben, wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich!

Etwas ging schief, versuche es später noch einmal

Falscher CAPTCHA